Ozone Strike TestberichtOzone Gaming Gear, bekannt für seine breite Palette an Peripherie-Geräten (siehe Ozone Radon 5K), die sich gezielt an Gamer richten, bereichert die Szene nun um eine Gaming-Tastatur. Dabei handelt es sich um eine Premiere, denn die Ozone Strike ist die erste Tastatur von Ozone auf dem Markt. Gemessen an dem Standard der bisher erhältlichen Geräte von Ozone sind wir gespannt, was die Ozone Strike so auf dem Kerbholz hat und ob sie in der Lage ist, diesen Standard aufrecht zu erhalten.

newsbildneuImmer mehr Hersteller von Netzteilen schieben Produkte mit mehr als 1000 Watt in den Markt. Oftmals wird die Frage gestellt ob diese Werte wirklich benötigt werden. Ist es nicht sinnvoller, auf mehr Effizienz, als auf reine Leistung zu setzten? Genau diese Ansätze sind wir nachgegangen und haben ein, rein auf die Verbrauchswerte bezogen, sehr leistungsstarkes Praxis-Setup zusammengestellt, welches jedes aktuelle Netzteil an die Leistungsgrenze bringen kann. Weitere Details und Testverfahren, lassen sich dem nachfolgenden Bericht entnehmen.

Der lautlose PC. Das ist der Traum (fast) jeden Hobby-Bastlers. Um dies zu erreichen benötigt man vor allem leise Lüfter. Der österreichische Edelkühler- und Lüfterhersteller Noctua wird in diesem Metier immer wieder mit gutem Gewissen empfohlen. In unser Testlabor traf dieses Mal der NF-S12B FLX ein, welcher mit umfangreichen Zubehör und einer hervorragenden Leistung zu einem akzeptablen Preis trumpfen möchte.

Ob nun OCZ, Kingston, Crucial oder ADATA. Alle namenhaften Speicherhersteller führen sehr gute SSDs in ihrem Produktportfolio. Doch bei vielen Käufern dürfte wohl unbewusst noch das Gefühl vorhanden sein, dass die „wahren“ High-End Modelle aus dem Hause Intel kommen. So schlug vor über zwei Jahren die unter dem Codenamen "Postville" verkaufte SSD X25-M-G2 große Wellen und wurde zum bekannten Verkaufsschlager. Nun hat Intel vor einiger Zeit mit der 520er Serie nachgelegt und einen prädestinierten Nachfolger vorgestellt. Dieses Modell haben wir uns in der 240GB Ausführung einmal näher angesehen sowie auf Herz und Nieren getestet. Viel Spaß beim nachfolgenden Testbericht.

newsbildneuCooler Master ist bekannt für gute Qualität und extravagantes Design. Mit der Cosmos Reihe entwarf selbiger Hersteller bereits ein Design, was für ausreichenden Gesprächsbedarf sorgte. Mittlerweile ist das Cosmos vom Gehäusemarkt nicht mehr wegzudenken und es wurde Zeit für einen würdigen Nachfolger. Das Cosmos II spielt dabei gleich in einer anderen Liga und möchte den User mit Features und "Luxus" überzeugen. Ob das Cosmos II wirklich in die "Ultra-Tower" Klasse der Gehäuse gehört, wie es Cooler Master beschreibt, erfahrt ihr im folgendem Testbericht. Viel Spaß beim Lesen! 

newsbildneuIm immer größer werdenden Smartphone Markt ist es immer schwieriger ein Produkt herauszubringen, dass sich ohne Probleme gegen die Konkurrenz setzen kann und auch noch etwas Besonderes ist. Mit nützlichen Features, ausreichend Leistung und einem modernen Design, möchte Sony mit seinem ersten Smartphone die Konkurrenz angreifen. Moment mal - Sonys erstes Smartphone? Was ist mit den Smartphones wie das Xperia Play? Diese stammen aus dem Joint-Venture mit dem schwedischen Konzern Ericsson. Seit Anfang dieses Jahres ist dies nun Beendet und Sony kaufte die Mobilfunksparte von Ericsson. Das Erstlingswerk nach dem Joint-Venture ist das nun besagte Xperia S. Ob es tatsächlich das hält was es verspricht wollen wir in diesem Test klären.

newsbildneuProzessor, Mainboard und Grafikkarte sollen immer gut gewählt sein. Das Netzteil hingegen wird häufig vernachlässigt und teilweise blind gekauft. Falls man sich doch ein wenig beschäftigt und in Hardware-Foren eine Kaufberatung wüscht werden oft die üblichen Kandidaten von Enermax, BeQuiet und Seasonic genannt. Alles andere, kann man den Berichten von anderen Usern vertrauen, sind „Chinaböller“ die nichts aushalten. So haben es unbekannte Firmen schwer sich auf dem Markt durchzusetzen. Heute haben wir so ein Netzteil im Testlabor. Dabei handelt es sich um das Spire Black Dragon 550, welches wir untersuchen werden.

newsbildneuDer Hersteller Fractal hatte mit dem Arc Midi schon einen guten Einstand in unserer Redaktion. Diesmal erhielten wir aus der schwedischen Desigschmiede das Define R3, um es euch genauer vorstellen zu können. Ob Fractal wieder einen Volltreffer landen kann und welche Features das in Arctic White lackierte Gehäuse aufweisen kann, klärt das folgende Review. Viel Spaß beim Lesen!

Der Markt der Solid State Disks schien in den letzten Monaten zu explodieren und drohte ab einen gewissen Zeitpunkt, schon wieder an sich selbst zu ersticken. Zwar wird die Art dieser Datenträger immer erschwinglicher, was aber meist auch auf Kosten der Geschwindigkeit geschieht. Für wirklich pfeilschnelle Modelle muss aktuell immer noch tief in die Tasche gegriffen werden. Dies hat sich der Kingston, ein Speicherhersteller der ersten Stunde, zum Anlass genommen, ein attraktives Modell auf den Markt zu bringen. Die neue V+ 200 Serie kommt mit einem SandForce SF-2200 Controller daher und bietet nicht weniger Leistung, als eine teurere HyperX SSD. Wie sich der vermeintliche Budget-Ablege im Praxisschlug, klärt der nachfolgende Bericht.

Das nicht nur Noctua gute Lüfter und Kühler bauen kann, dass bewiesen schon allzu oft andere Hersteller mit ihren Kreationen. Dazu zählt das aus England stammende Urgestein Thermalright, welches schon den einen oder anderen Verkaufsschlager hervorbringen konnte. Mit dem Silver Arrow wurde bereits vor einiger Zeit das aktuelle Spitzenmodell aus dem Hause Thermalright präsentiert. Jenen selben hat der Hersteller als Sandy Bridge-E Edition, kurz „SB-E“ neu aufgelegt.

newsbildneuDer Hersteller Nexustek mit Sitz in Holland, setzt seit dem Jahr 2000 alles daran, leise und gedämmte Produkte zu vertreiben. Auch im Gehäusesektor möchte Nexustek durch hochwertige Lüfter und einen gedämmten Innenraum überzeugen. Das schallgedämmte Gehäuse mit dem Namen Nexus Prominent 5, ist einer dieser Sprösslinge. Wie es in unserer Redaktion abgeschnitten hat, erfahrt ihr im folgendem Review. Viel Spaß beim Lesen!

Relativ ruhig geworden ist es um Intels High-End Sockel, Sandy Bridge-E. Doch dies kein kein Grund sein die Füße hochzulegen. Aus diesem Grund haben wir ein weiteres Sockel 2011 Mainboard auf den Benchtable geschnallt und deren Fähigkeiten überprüft. Das Gigabyte X79-UD3 gilt als Einstiegsmodell in den High-End Sektor. Ob es unter diesem Aspekt auch bei der Leistung und den Features Einbußen gegeben hat, klären wir in dem nachfolgenden Artikel. Viel Spaß beim Lesen.

Newsletter-Anmeldung