D-Link DCS-4605EV & DCS-4705E - Neue Outdoor-Kameras

Auf die D-Link DCS-8515LH für den Innenraum, folgen zwei weitere Kameras, diesmal jedoch für den Außeneinsatz. Die D-Link DCS-4605EV und DCS-4705E zeichnen sich beide durch Robustheit aus.

 

 

Beide Kameras sind mit einem CMOS-Sensor mit 5 Megapixeln bestückt, welche Auflösungen von bis zu 2592x1440 (1:9) und 2650x1920 (4:3) ermöglichen. Für die Datenübertragung wird eine Echtzeit-Kompression in den Codecs H.265, H264 und MJPEG durchgeführt.

 

D-Link DCS-4605EV

Diese Kamera zeichnet sich durch ihre besonders hohe Robustheit aus. Sie ist extra gegen Vandalismus geschützt (IK-Schutzart 10) und ist dabei auch IP66 wetterfest. Sie ist einfach und flexibel zu montieren und verfügt über einen Fast-Ethernet-Port und unterstützt 802.3af Power-over-Ethernet.

D Link DCS 4605EV

 

D-Link DCS-4705E

Auch diese Kamera ist wetterfest nach IP66. Sie zeichnet sich darüber hinaus jedoch durch IR-LEDs mit einer Reichweite von 30m aus. Ein 3D-Filter dient zur Rauschunterdrückung. Auch bei Dunkelheit soll somit ein gutes Bild eingefangen werden können. Eine Sonnenblende sowie Temperaturbeständigkeit zwischen -30°C und +50°C soll sie zusätzlich gegen starke Witterungen trotzen lassen.

D Link DCS 4705E

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Die D-Link DCS-4605EV und die DCS-4705E sind ab sofort jeweils zum Preis von 238€ erhältlich.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Alle AMD TRX40 Mainboards im Überblick

      Alle AMD TRX40 Mainboards im ÜberblickAMD hat den startschuss für den neuen Chipsatz TRX40 gegeben. Die üblichen verdächtigen Mainboard-Hersteller haben diesen gehört und mehr oder weniger sofort ihre Platinen mit dem besagtem...

    • Test: XPG Spectrix S40G 512GB

      Test: XPG Spectrix S40G 512GBMit der XPG Spectrix S40G hat der Hersteller RGB-Beleuchtung auch auf die M.2 Schnittstelle gebracht. Konkret handelt es sich um eine NVMe-SSD, welche auf der Vorderseite mit einem...

    • Test: MSI Vigor GK50 Low Profile

      Test: MSI Vigor GK50 Low ProfileAuch wenn die Cherry MX Low Profile Schalter schon gefühlt eine Ewigkeit erhältlich sind, werden nicht viele Tastaturen mit diesen bestückt. Ein Alternative stellen die Kailh Choc Switches dar,...

    • Tutorial: Corsair HD Lüfter lackieren

      Tutorial: Corsair HD Lüfter lackierenWer Wert auf die Optik seines verbauten Sysems legt, der kann sich manchmal auch schon an Kleinigkeiten stören. So gefiel mir nicht, dass sich die Corsair HD120 Lüfter im Corsair Crystal...

    • Test: beyerdynamic Amiron Wireless

      Test: beyerdynamic Amiron WirelessMit dem beyerdynamic Amiron Wireless widmen wir uns einem Kopfhörer der gehobenen Produktklasse. Optisch gibt es durchaus Parallelen zum beyerdynamic MMX300 Gen. 2, die Technik hinter dem...