Test: Netgear XR500 Gaming Router + Kurzvorstellung SX10 Switch

Netgear XR500 Gaming Router newsNetgears neue Nighthawk Pro Serie wurde auf der CES 2018 vorgestellt. Der XR500 Router und der SX10 Switch sind spezielle Netzwerk-Modelle mit Fokus auf den Gamer-Bereich. Diese Segmentambitionen unterstreichen sie nicht nur optisch mit einem extravaganten Auftreten, sondern auch mit besonderen „Fähigkeiten“ für diese Zielgruppe. Aus dieser Serie schauen wir uns heute den Netgear XR500 Gaming Router einmal genauer an. Viel Spaß beim Lesen!

 

Netgear kombiniert mit dem XR500 Nighthawk Pro Gaming-WLAN-Router modernste Software von der Firma Netduma. Im Ergebnis soll das dazu führen, dass die Internetverbindung durch eine Ping-Stabilisierung optimiert arbeitet kann und weniger Lag-Spikes auftreten. Dabei soll es keine Rolle spielen, ob man kabelgebunden oder kabellos im Netzwerk unterwegs ist. Denn neben Gigabit-LAN ist auch leistungsfähige WLAN-Hardware im neuen Gaming Router untergebracht, die Verbindungen von bis zu theoretischen 1733 Mbit/s bei 5GHz ermöglichen soll. Aufmerksame Leser werden wissen, dass der XR500 nicht das erste Highend-Derivat von Netgear ist, sondern der Nighthawk X10 und der Nighthawk X6S bereits erste Fußstapfen in diesem Bereich hinterlassen haben.

Netgear XR500 Gaming Router 01k

Damit das Prädikat Gaming Router auch verdienterweise in der Produktbezeichnung gelandet ist, besitzt der Router Funktionen wie den Geo-Filter oder QoS. Mit ersteres lassen sich Verzögerungen begrenzen und lokale Verbindung zum Gameserver garantieren. Dabei unterstützt der Quality of Service und priorisiert Gaming Hardware und die ihm zugewiesene Bandbreite. Bevor wir uns dem XR500 Router genauer widmen, erstmal ein kurzer Abriss der technischen Fähigkeiten.

 

NETGEAR XR500 Gaming Router im Überblick

Modellbezeichnung XR500 Gaming Router
Preis Ab 269 Euro
Einsatzgebiet Privat / Geschäftlich
Hersteller www.netgear.com

Technische Daten

Prozessor (CPU) 1.7 GHz Dual-core Prozessor
Arbeitsspeicher 256 MB Flash
512 MB RAM
Betriebssystem DumaOS
USB 2x USB 3.0
LAN 4x Gigabit LAN
WAN 1x Gigabit WAN
W-LAN 4x Externe W-Lan Antennen (Detachable)
Größe in mm 322(B) x 244(H) x 55(T)
Gewicht 801g

Anzeige und LEDs

Bedienelemente/Knöpfe 1x WPS
1x Power
1x W-LAN An/Aus
1x LED An/Aus

Besonderheiten

Spezifikationen
  • 5 x 10/100/1000 Mbit/s-Gigabit-Ethernet-Ports (1 x WAN & 4 x LAN)
  • AC2600 800 MBit/s @ 2,4 GHz 256QAMUnterstützung + 1733 Mbit/s @ 5GHz 11ac
  • Simultanes Dualband-WLAN - Tx/Rx 4x4 (2,4 GHz) + 4x4 (5 GHz)
  • 4x4 11ac 80 MHz + 2x2-160/80 + 80 MHz
Leistung  Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz + Speicher: 256 MB Flash und 512 MB RAM
Verschlüsselung 64-bit WEP, 128-bit WEP, WPA2-PSK, WPA-PSK, WPA-Enterprise , WPA2-Enterprise , WPS 
WAN Standards Automatic IP, Static IP, PPPoE(MPPE support), PPTP, L2TP
Garantie 2 Jahre Herstellergarantie


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Netztwerk Testberichte

Newsletter-Anmeldung