Test: Cooler Master MasterAir MA610P und MA620P

 

Cooler Master MasterAir MA610P

Der Cooler Master MasterAir MA610P ist ein Single-Tower Kühler, was man ihm auf Grund der großzügigen Verkleidung nicht direkt ansieht. Dies liegt auch daran, dass die Verkleidung auch zugleich die Lüfterbefestigung bzw. die Lüfterrahmen beinhaltet. Da die Blenden nahezu nahtlos in einander übergehen, wirkt wie aus einem Guss.

Cooler Master MasterAir MA610P 4

Der Hersteller hat die Lüfterrahmen dabei so gestaltet, dass diese auch als Befestigung dienen. Bei der ersten Betrachtung könnte man meinen, dass hier ein Fehlkonstrukt vorliegt. Denn es sieht beinahe so aus, als würden beide Lüfter pustend agieren. Beim genaueren Hinsehen wird einem jedoch der „Trick“ des Herstellers bewusst.

Cooler Master MasterAir MA610P 5 Cooler Master MasterAir MA610P 6 Cooler Master MasterAir MA610P 16

Das Top sowie die Rahmen der Lüfter sind aus schwarzem Kunststoff gefertigt, dass einen stabilen Eindruck hinterlässt. Alle Elemente sind lediglich geklickt und können vom Tower entfernt werden. Dass dies ohne große Mühe geschieht ist von Vorteil, da man bei der Montage darauf zurückgreifen muss.

Cooler Master MasterAir MA610P 8

Ohne Lüfter erhält man einen besseren Blick auf den Kühlblock selber. Sechs 6mm Kupfer-Heatpipes verlaufen vom Boden zu den Aluminium-Finnen. Der Verlauf ist Punktsymmetrisch zur Bodenmitte. Insgesamt wurde damit versucht, dass verschiedene Bereiche in den Finnen erreicht werden und dabei größtmögliche Abstände zwischen den einzelnen Röhren bestehen. Bei der Ansicht von der Seite erkennt man auch die Kabel, welche zur Beleuchtung des Tops führen.

Cooler Master MasterAir MA610P 15 Cooler Master MasterAir MA610P 13 Cooler Master MasterAir MA610P 14

Eine Bodenpatte ist nicht vorhanden, sondern die sogenannte Continuous Direct Contact 2.0 (CDC 2.0) Technologie. In der zweiten Iteration wurden die Kupfer-Heatpipes näher aneinandergerückt, sodass die Kontaktfläche dieser um 45% größer sein soll, als noch bei der ersten Generation. Die Verarbeitung ist ganz gut gelungen. Höhenunterschiede sind nicht vorhanden und die Röhren bilden eine ebene Fläche. Zu erkennen ist hier auch die Aufnahme für die verschiedenen Montagestreben.

Cooler Master MasterAir MA610P 10

Der Beleuchtung und den zwei Lüftern ist es geschuldet, dass der Kühler gleich drei Kabel nach Außen führt. An sich muss das kein Problem sein, jedoch hätte man die Lüfterkabel ruhig modular und/oder kürzer ausführen können. Zumindest sind alle Kabel schwarz. Beim direkten Vergleich der Lüfter lässt sich der Kniff erkennen. Der saugende Lüfter ist nämlich gegenüber der sonst üblichen Seite montiert. Das heißt, dass die Optik außen nicht von einem Rahmen verwehrt wird. Wie man im Inneren des Rahmens sehen kann, sind die Lüfter durch Gummi-Puffer leicht entkoppelt.

Cooler Master MasterAir MA610P 7 Cooler Master MasterAir MA610P 11 Cooler Master MasterAir MA610P 12

 

 

Lieferumfang / Technische Daten

Der Lieferumfang der beiden Kühler fällt ziemlich ähnlich aus. Im Karton, welcher dem Cooler Master Farbschema Grau-Lila folgt, wird der Kühler durch Schaumstoff-Elemente sicher verstaut. Daneben gibt es einen Karton, welcher das weitere Zubehör enthält. Nicht nur Montagezubehör ist vorhanden, sondern ebenso eine Tube Wärmeleitpaste, ein Lüfter Y-Adapter sowie ein RGB-Inline-Controller. Bei den Montagestreben sind die Verschraubungen hier bereits vormontiert.

Cooler Master MasterAir MA610P 1 Cooler Master MasterAir MA610P 2 Cooler Master MasterAir MA610P 3

 

Cooler Master MasterAir MA610P
Kühler-Typ  Single-Tower
Abmessungen  122,3 x 166,5 x 112,8 mm (B x H x T) - Höhe inkl. Lüfter
Gewicht  616 g (inkl. Lüfter)
Sockel  Intel: 775, 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, 2066
 AMD: FM1, FM2(+), AM2(+) AM3(+), AM4
Material
 Bodenplatte: Continuous Direct Contact 2.0 (Kupfer)
 Finnen: Aluminium
 Heatpipes: Kupfer (6x 6mm)
Lüfter  Bezeichnung  CM MasterFan 120 Air Balance RGB
 Maße  120 x 120 x 25 mm
 Drehzahl  600 - 1.800 U/min
 Luftvolumen  53,38 CFM ± 10%
 Luftdruck  1,65 mm H2O ± 10%
 Geräuschpegel  31dBA
 Anschluss  4-Pin
Garantie  2 Jahre
Homepage www.coolermaster.de
Straßenpreis  ~60€

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Luftkühlung Testberichte

Newsletter-Anmeldung