Test: Thermaltake Level 20 XT

Thermaltake Level 20 XT newsThermaltake's Level 20 Serie besteht seit Beginn aus vier Gehäusen, die alle einem Zweck nachkommen: gigantisch zu sein. In diesem Test präsentiert sich das Level 20 XT, das etwas kleinere und kompaktere ATX-Modell dieser Serie. Wirklich besonders ist hier der horizontale Aufbau des Mainboard-Trays. Bei der Gestaltung der Kammern hat man sich sehr benutzerfreundlich gezeigt und lässt für Wasserkühlungen keine Wünsche offen. Wie das Cube-Gehäuse im Perfomance-Test abgeschlossen hat, kann auf den nächsten Seiten nachgelesen werden.

Das Thermaltake Level 20 XT ist im Gegensatz zum zuvor getesteten Level 20 GT RGB Plus wesentlich niedriger, dafür jedoch um so breiter. Auf der Waage bringen beide ein stolzes Gewicht mit sich, dies ist besonders den großen Tempered-Glas-Elementen geschuldet. Dafür sind beide Gehäuse optisch ein Highlight. Auch optisch ändert sich nichts - außer natürlich die Form. An den äußeren Ecken der Front decken große, silberne Kunststoff-Teile den dahinter liegenden Rahmen ab. Thermaltake möchte seinen Kunden möglichst viele Optionen bei der Individualisierung des zukünftigen Systems geben und stellt mit dem Gehäuse einfach nur den Rahmen dessen. Daher verzichtet man auf unnötig viele vorinstallierte Lüfter, die vermutlich bei den meisten, die sich dieses Gehäuse anschaffen werden, sowieso wieder ausgebaut werden... Man hat deshalb nur einen einfachen 140mm DC Lüfter an der Rückseite montiert. Preislich ist das Gehäuse für 170 EUR (Stand 01.11.2018) zu haben.

Thermaltake Level 20 XT 03

 

Lieferumfang & Technische Daten

Das beigelegte Zubehör fällt daher auch entsprechend klein aus. Das Handbuch, eine Garantieanleitung, acht Kabelbinder, die nötigen Schrauben für den Einbau der Hardware sowie eine Halterung für einen größeren Radiator in der Front sind bereits alles. Das meiste Zubehör ist nämlich bereits im Gehäuse verbaut, u. a. fünf Brackets für die Installation von Radiatoren und sieben Laufwerksschächte mit werkzeugloser Montage.

Thermaltake Level 20 XT 24

 

Thermaltake Level 20 XT
Mainboard-Format(e) Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, E-ATX
Bezeichnung Level 20 XT
Formfaktor Cube
Preis-Gehäuse 219 EUR UVP, 180 EUR Straße (01.11.2018)
Hersteller-Homepage de.thermaltake.com
Sonstige Eckdaten
Laufwerke 7 x 3,5 Zoll
2 (+ 6) x 2,5 Zoll
Lüfter Vorinstalliert
Rückseite:
 
Optional
Front:
Deckel:
Rückseite:
Boden:
Links/Rechts:

1x 140mm (1000 U/min) 


3x 120mm oder 2x 140mm oder 2x 200mm

8x 120mm oder 6x 140mm oder 2x 200mm
2x 120mm oder 2x 140mm
3x 120mm
4x 120mm oder 3x 140mm

Radiator-Support Front:
Deckel:
Rückseite:
Boden:
1x 120mm, 140mm, 240mm, 280mm
1x 120mm, 140mm, 240mm, 280mm, 360mm, 420mm, 480mm
2x 120mm , 140mm
1x 360mm, 420mm
, 480mm

max. CPU-Kühler-Höhe max. 250 mm
max. GPU-Länge max. 400mm (590mm ohne ODD-Käfig)
max. Netzteil-Länge 220mm (mitLüfter auf Boden)
Material-Gehäuse  Aluminium, Blech, Kunststoff, Glas
Gewicht
20.4 kg
Maße 515 x 394 x 623 mm (B x L x H)
Sonstiges getöntes Echtglas (tempered Glass) an vier Seiten
viele Brackets für Radiator-Montage
Farbe Silber-Schwarz mit leicht abgedunkelten Scheiben

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Gehäuse Testberichte

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung