Test: Corsair Obsidian 250D

obsidian-250d-newsbildDas Mini-ITX Mainboard-Format ist momentan der Renner und auch die Gehäuse-Hersteller trumpfen mit immer neuen Produkten auf. Sehr bekannt ist hier zum Beispiel der Bitfenix Prodigy, welches seiner Zeit neue Maßstäbe setzen konnte. Seit kurzem hat Corsair mit dem Obsidian 250D auch ein entsprechendes Produkt in den eigenen Reihen. Der kleinste Bruder der Familie, in der auch das Flaggschiff 900D angesiedelt ist, zeigt sich mit einer schlichten Front im brushed Aluminium-Design und vielen kleinen Features im Innenraum. Wir sind gespannt, wie sich das 250D im Test so schlägt - die Ergebnisse könnt ihr auf den folgenden Seiten des Testberichts nachlesen.

 

Corsair-250D-opener 

 Dieser Testbericht entstand mit freundlicher Unterstützung von Corsair.

 


Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (10 Antworten).
Gesendet: 12 Nov 2014 18:40 von sibbo7 #5515
sibbo7s Avatar
Schöner Test Leo (darf man dich überhaupt so nennen? :P)

Bin gespannt was ich mit meinem Case dann anstellen kann.. wird mein erstes Mini Gehäuse :) Jemand Vorschläge?
Gesendet: 12 Nov 2014 18:55 von Z1 Customs #5516
Leo.s Avatar
Klaro, Danke dir :)

Ist mein erster Mini-ITX :silly:

mmh da gibts bestimmt viele Ideen, natürlich erstmal Window wenns keins gibt, dann paar LEDs, einige Abdeckungen für Graka, Netzteil oder so, ggf. umlackieren oder folieren
Gesendet: 12 Nov 2014 20:27 von sibbo7 #5517
sibbo7s Avatar
Meinte eher allgemein.. man könnte ja sicher auch nen Multimedia Ding daraus machen für den TV o.ä. oder nicht? Inwiefern das sinnvoll dafür ist weiß ich allerdings nicht.

Nen kleiner "Lan" Rechner wäre auch nicht verkehrt aber wie oft ich sowas noch brauchen werde (auf die 30 zugehend) weiß ich nicht ^^ Bzw. müsste ich dann ja quasi einen kompletten zweiten Rechner kaufen was die Hardware angeht ($$$)
Gesendet: 12 Nov 2014 20:43 von Z1 Customs #5518
Leo.s Avatar
Achso, dann mach wie du schon sagst entweder ein Lan-PC draus oder noch besser ein kleinen Server bzw NAS. Entweder mit richtigem Mainboard oder umgebaut für einen Raspberry Pi :lol:

Hab ich auch vor, wenn das Geld dafür mal übrig bleibt :silly:

Aktuelle News

Letzte Gehäuse Testberichte

Newsletter-Anmeldung