Test: Corsair M65 RGB Elite

 

Die Corsair M65 RGB Elite im Detail

Die Corsair M65 RGB Elite hat mit der M65 Pro RGB,  M65 RGB und  Vengeance M65 bereits mehrere Vorgänger. Im direkten Vergleich zu diesen hat sich aber nicht nur die Technik geändert. Auch am Gehäuse hat man etwas Hand angelegt. Dazu muss man genauer hingucken, da das Grundkonzept sehr ähnlich bleibt. Ein Aluminium-Rahmen wird durch drei Kunststoff-Elemente zur Maus geformt.

Corsair M65 RGB Elite 2k

Der Alu-Rahmen ist hier nun wieder Silber eingefärbt wie bei der älteren Vengeance M65, ist im Vergleich zu beiden Vorgängern aber an der Front und am Heck etwas verändert worden. Grundsätzlich hat man den Rahmen durch Öffnungen etwas abgespeckt. Die Kunststoffblenden wurden im Gegenzug teils vergrößert. So ist die rechte Seite nun deutlich weiter nach hinten gestreckt und leicht als Auflage ausgefomrt. An der linken Seite ist der Sniper-Button etwas nach vorne gewandert, die Griffläche dort jedoch eingekürzt worden, wodurch der Rahmen mehr in Erscheinung tritt.

Corsair M65 RGB Elite 2k Corsair M65 RGB Elite 2k Corsair M65 RGB Elite 2k Corsair M65 RGB Elite 2k

Im gleichen Atemzug wurden auch die Daumentasten minimal vergrößert. Auch der Bereich der DPI-Schalter und -Anzeige wurde leicht überarbeitet. Die Taster sind etwas gewachsen und die Anzeige dafür geschrumpft. Die Position ist aber identisch geblieben. Das Mausrad sitzt in einer Art Bucht, welche unten vom Rahmen abgeschlossen wird. Das Kabel mit Stoffmantel wird links versetzt aus dem Gehäuse geführt.

Corsair M65 RGB Elite 2k Corsair M65 RGB Elite 2k Corsair M65 RGB Elite 2k

Die Unterseite zeigt sich bekannt. Drei große Schrauben sind hier dominant. Darunter verbergen sich kleine Scheibengewichte (je 6g). Ein Werkzeug zum Öffnen liegt nicht bei, man kann sich hier aber einer kleinen Münze bedienen. Während die vorderen Gewichte leicht zu entfernen waren, klemmte das hintere fest und war nur mit Gewalt zu entfernen. Unscheinbar verbirgt sich der PixArt PMW3391 aktuell das Flaggschiff des Herstellers ist und eine besonders hohe Leistung verspricht. Ob er diese bestätigen kann, klärt u. a. die folgenden Seite

Corsair M65 RGB Elite 11k Corsair M65 RGB Elite 11k

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Eingabegeräte Testberichte

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung