Test: MSI Vigor GK40

newsNachdem eine einstellbare RGB-Beleuchtung mittlerweile zum guten Ton gehört und Hersteller sich nicht mehr mit dieser von der Konkurrenz abheben können, wird nach weiteren Alleinstellungsmerkmalen gesucht. Der nächste, wenn auch nicht ganz so große Trend, scheint ein Spritzwassergeschütztes Gehäuse zu sein, welchen wir bereits bei der Corsair K68 RGB sehen konnten. Auch die neue MSI Vigor GK40 setzt auf diesen neuen Trend. Was die Tastatur noch bieten kann, klären wir in unserem Test.

 

Ähnlich der jüngst getesteten Corsair K68 RGB, setzt MSI mit der Vigor GK40 neben einer einstellbaren RGB-Beleuchtung, auf den Spritzwasser Schutz. Im Gegensatz zur Konkurrenz, werden allerdings keine mechanischen Switche, sondern halbmechanische oder auch Menchanical Switche eingesetzt. So soll zwar nicht der Preis nicht in die Höhe getrieben werden, das Tippgefühl dafür allerdings schon. Für einen Straßenpreis von rund 55 EUR will man so ein preislich sehr attraktives Produkt bieten.

opener

 

 

Lieferumfang und Technische Daten

Dem günstigeren Preis geschuldet, fällt das Zubehör sehr schmal aus. Lediglich ein Quick-Start-Guide liegt der gut verstauten Tastatur bei. Da es allerdings selbst bei hochpreisigen, mechanischen Tastaturen immer häufiger so aussieht, überrascht der Anblick nicht. Vielleicht sollten die Hersteller wieder vermehrt Augenmerk auf das mitgelieferte Zubehör legen, denn damit kann man sich in den allermeisten Fällen von der Konkurrenz absetzen.

MSI Vigor GK40 1 MSI Vigor GK40 2 MSI Vigor GK40 3

 

Das Keyboard im Überblick
Tastatur-Typ Gaming, halbmechanisch
Bezeichnung MSI Vigor GK40
Switch MSI Membrane (halbmechanisch)
Preis ca. 55 EUR
Hersteller-Homepage www.de.msi.com
Wichtige Features
Interface USB 2.0
Beleuchtung Ja, RGB-LEDs
Material
Kunststoff
Abtastrate keine Angabe
Kabel 1,8m lang
Abmessungen 472 × 207 × 39 mm
Gewicht 1,056kg
Weitere Eigenschaften Full Anti-Ghosting
Wasserresitent
Multimediatasten
Gaming Mode
Handballenauflage

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Eingabegeräte Testberichte

Newsletter-Anmeldung