Test: OCZ Vector 180 - 240GB

OCZ Vector 180 newsMit der Vector 180 läutet OCZ nun mehr die dritte Generation der Enthusiasten-SSD-Reihe ein. Mit gesunden und sinnvollen Weiterentwicklungen will die SSD überzeugen. Zum einen wäre die Kapazitätserhöhung bzw. verfügbaren 960GB Ausführungen, sowie weitere „Daten-schützende“ Features. Mit dem Shield-Plus genannten Garantie-Service will der Hersteller einen Dienst anbieten, den bisher so niemand im Angebot hatte. Auch was sich im Performance-Bereich getan hat wird tiefgehend untersucht. Die vollständige Auflösung liefert wie immer der nachfolgende Testbericht.

Test: Samsung Portable SSD T1

Samsung Portable SSD T1 newsGroße USB-Sticks, also gemessen an der Kapazität, werden immer erschwinglicher und nachhaltiger im Gebrauch. Immer mehr Features halten Einzug. Geht es dann beim Anspruch des Kunden richtig ins Eingemachte, verzagen viele Anbieter mit ihren Produkten. Genau an dieser Stelle möchte Samsung mit der neuen Portable SSD T1 ansetzten. Im Grunde genommen steckt unter der Haube eine 850 EVO im mSATA-Format, welche aber noch ein paar Features extra spendiert bekommen hat.

Test: Kingston HyperX Predator 480GB M.2 PCIE

Kingston HyperX Predator newsDas Jahr wurde bereits mit einigen neuen SSD-Modell-Ankündigungen eingeleitet, welche sich (endlich) vom langsam einrostenden SATA-III-Standard verabschieden. Eines dieser Modelle stammt von Kingston. Die HyperX Predator M.2 PCI-Express SSD, welche wahlweise als 240 und 480GB-Modell verfügbar ist, soll neue Leistungsdimensionen aufzeigen. Des Weiteren bietet Kingston diese SSD entweder als reines M.2-Modul oder in Kombination mit einer HHHL-Adapterkarte an. Wir haben das 480GB große Modell mit HHHL-Adapter und PCI-Express-Adapter durch unseren Parcours geschickt - die Auflösung gibt’s wie immer im nachfolgenden Testbericht.

Test: Crucial MX200 1 TB

Crucial MX200 1TB newsErst vor einigen Tagen hatten wir die neue Crucial BX100 Reihe vorgestellt. Diese das neue Crucial-SSD-Einsteigerprodukt dar. Auf der CES im Januar wurde zugleich auch die MX200 vorgestellt, welche wir ausführlich auf Herz und Nieren testen haben. Diese SSD soll kein Nachfolger der beliebten MX100 sein, sondern sich von den Leistungsdaten als Top-Modell aus dem Hause Micron / Crucial präsentieren. Ob dies auch in Praxis bestätigt werden kann, klärt unser nachstehender Testbericht.

Test: Crucial BX100 (250GB, 500GB, 1TB)

Crucial BX100 newsAuf der CES im Januar stellte Crucial mit der MX200 und BX100 zwei neue SSD-Produktlinien vor. Letztere soll künftig die Rolle der MX100 übernehmen und die MX200 die M550 als Top-Modell ersetzen. Die ersten Detailbetrachtungen der BX100 verraten, dass unter anderem ein Silicon Motion an Stelle eines Marvell Controllers zum Einsatz kommt. Des Weiteren lassen sich auch leicht abgeschwächte Leistungswerte im IOPS- sowie Lese- und Schreib-Bereich entnehmen. Wie sich die BX100 Modellreihe in den Kapazitäten 250GB, 500GB und 1TB in der Praxis schlägt, haben wir im nachfolgenden Testbericht festgehalten.

Test: WD Black² Dual Drive

Western Digital Black 2 newsDie SSHD-Thematik haben wir mit der Seagate SSHD ST2000DX001 schon hinlänglich erläutert und vorgestellt. Aus dem Hause Western Digital gibt es seit einiger Zeit ein Storage-Laufwerk, welches ein ähnliches Schema verfolgt. Die WD Black² ist aber ein so genanntes Dual-Drive mit einem 120GB großen SSD-Bereich und einer 1TB großen HDD. Der Clou daran, beides wurde in einem kleinen 2,5 Zoll Chassis untergebracht. Im Praxistest wollen wir dem Laufwerk auf den Zahn fühlen bzw. prüfen, was leistungsmäßig herauszuholen ist.

Test: Kingston HyperX Fury - 240GB

kingston hyperX fury newsVor zwei Wochen zeigte Kingston auf der CES in Las Vegas erstmals PCI-Express-SSDs. Bis diese in den Handel kommen werden sicher noch etliche Wochen vergehen. Aus diesem Grund wollen wir unseren Blick auf eines der aktuell erhältlichen SSD-Produkte aus der HyperX-Familie werfen. Mit der HyperX 3K und der SSDNow V300 hat der Hersteller seit geraumer Zeit zwei Kassenschlager in Angebot, welche durch ein noch günstigeres Modell, der HyperX Fury ergänzt werden. Wie sich der Budget-Ableger im Praxistest geschlagen hat, klären wir im nachfolgenden Testbericht.

Test: SanDisk Extreme PRO SSD (480 GB)

sandisk-extreme-pro-newsEin gutes Jahr nach dem Erscheinen der Extreme II ist vergangen, da schickt SanDisk das Nachfolgemodell Extreme PRO ins Rennen. Natürlich sind die Erwartungen entsprechend hoch, da der bereits erwähnte Vorgänger die Messlatte damals recht hoch gelegt hat. Wir durften uns das gute Stück etwas genauer ansehen und verraten unseren Lesern im nachfolgenden Testbericht, was sich getan hat und wie sich das Laufwerk auf unserer Teststation so schlägt.

Aktuelle News

Letzte Datenträger Testberichte

Newsletter-Anmeldung