Funk(-tional): Microlab FC 362W

Noch vor kurzem galten nur Laptops als tragbar. Der Anschluss eines Akustiksystems daran war jedoch mit Kabeln und Leitungen verbunden, was die freie Bewegung im Raum einschränkte. Schluss damit! Mit den neuen kabellosen Systemen von Microlab werden Sie endlich eine absolute Kabelfreiheit verspüren. Denn alles Tragbare muss auch kabellos sein! Bisher mussten Soundquelle und Wiedergabestation mittels Kabel verbunden sein, um miteinander zu harmonieren. Das war und ist zum einen oft umständlich durch lange Kabelwege und zum anderen und obendrein in den meißten Fällen auch wenig schön anzusehen. 

iTeufel Magnum XXL - iPod Radio mit Bums

Im allgemeinen Volksmund definiert sich eine gute Heimkinoanlage an der Größe des Subwoofers bzw. dessen maximaler Wattleistung. Vergleichbar ist das Ganze wohl mit einem Auto. Doch aber wie so oft ist nicht alles Gold was glänzt. Wirklich gute Produkte müssen sich nicht an der Größe messen, vielmehr an den verbauten Komponenten. Da verwundert es  nicht, dass Teufel, Direktvertreiber und Lautsprecherspezialist mit Sitz in Berlin, ein Produkt anbietet welches trotz kompakter Ausmaße nur so vor Leistungsfähigkeit strotzt. Mit dem iTeufel Magnum präsentiert der Hersteller ein weiteres Gerät aus der Applereihe, welches als Dockingplayer sowie als Radio fungieren kann. Wie das kraftvolle Zweiweg-System in der Praxis abschnitt, klärt der nachfolgende Bericht.

Sennheisser PC 300 G4ME

Hochwertige und leistungsfähige Soundlösungen im PC-Bereich führen schon seit geraumer Zeit kein Nischendasein mehr. Vor allem Spieler und Liebhaber von Multimediawiedergabe am Computer legen einen hohen Wert auf optimale klangliche Untermalung der jeweiligen Anwendung. Aber auch diejenigen, die (beruflich oder auch privat) häufig den PC zur Kommunikation nutzen, geben sich schon lange nicht mehr mit einfachen Lösungen zufrieden. Neben der möglichst originalgetreuen Wiedergabe stehen Argumente wie Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verhältnis naturgemäß im Focus des zukünftigen Anwenders. Bei Nutzern von Headsets, besonders beliebt bei Chat- und Lan-Party-Begeisterten, kommen zusätzlich noch Punkte wie Tragekompfort, geringes Gewicht und Mobilität zum Tragen.

Test: Corsair Vengeance 1300

Erst vor kurzem wurde das Corsair Vengeance 1500 bei Hardware-Journal vorgestellt und überzeugte die Redaktion voll und ganz. Die amerikanische Firma Corsair konnte somit einen gulungenen Einsteig mit Ihrem neuen Gaming Prooduktsortiment verbuchen. Heute möchten wir uns den "kleinen" Bruder, das Corsait Vengeance 1300 mal genauer anschauen. Dies ist im mittleren Preissegment angesiedelt und soll eine weitere Alternative zu den Produkten von den Martkführern wie Sennheiser oder Creative darstellen. Wie sich das Vengeance 1300 schlägt und ob es mit dem 1500er Modell mithalten kann, klärt der folgenden Testbericht.

Sennheiser PC 320 G4ME

Wer Routinier Sennheiser kennt, der weiß, dass es gute Qualität zum angemessenen Preis gibt.  Sennheiser ist ein Unternehmen, das sein Hauptaugenmerk auf Kopfhörer, Headsets und Mikrofone gelegt hat und damit schon reichlich Erfahrung sammeln konnte. Heute wird das neue PC320 G4ME von eben diesem Hersteller unter die Lupe genommen. Dieses Stereo Headset wurde in Zusammenarbeit mit den Profigamern von mTw entwickelt, um das optimale für den Gamer herauszuholen. Hauptaugenmerk sind die neuen CircleFlex™ Ohrmuscheln, welche stundenlangen Genuss ohne Schmerzen garantieren sollen. Ob dies gelungen ist, werden die folgenden Zeilen klären.

Test: Corsair Vengeance 1500

newsWie schon beim letzten Review bei Hardware-Journal, feiert auch diese Mal wieder ein Hersteller eine Premiere mit einer neuen Produktvorstellung, die eigentlich nicht dem entspricht, wofür die Marke steht. Die Rede ist in diesem Falle von Corsair, dem Speicherspezialisten aus den USA.  Seit kurzem bieten die aus dem sonnigen Kalifornien stammende Firma auch „Gaming“ Utensilien an. Dazu zählen unter anderem Mäuse, Tastaturen und auch Headsets. Letzte erfuhren vor kurzem erst ein paar Neuvorstellungen, wovon eine in dem nachfolgenden Bericht näher vorgestellt wird. Allein von den Fakten her, greift das Corsair Vengeance 1500 7.1 USB-Headset die designierte Klassenspitze aus dem Hause Sennheiser an. Ob dies auch in der Praxis sich bestätigen lässt und womit Corsairs neueste Audio-Kreation aufwarten kann, klärt das nachfolgende Review.

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte

Newsletter-Anmeldung