Test: beyerdynamic MMX 300

beyerdynamic mmx300 newsbildHigh-End Kopfhörer aus Deutschland? Den meisten sollte hier direkt der Name beyerdynamic in den Sinn kommen. Aber nicht nur gewöhnlich Kopfhörer laufen beim Hersteller vom Band, auch Gaming Headsets werden produziert. Das Topmodell hat derweil ein Update erfahren und muss sich nun den kritschen Augen bzw. Ohren stellen. Die Erwartungen an das neue beyerdynamic MMX 300 (2. Generation) waren hoch. Ob diese erfüllt wurden, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

 

 

 

Auch wenn der Hersteller aus Heilbronn das HS400 Pilotenheadset als Vorbild nennt, ist es eigentlich kein Geheimnis, dass das beyerdynamic MMX 300 der zweiten Generation auf dem legendären beyerdynamic DT770 Pro basiert. Nicht nur, dass man somit auf ausgereifte und erprobte Komponentenzusammenstellung setzt, das Headset dürfte damit auch vom Start weg einen besonders guten Ruf genießen. Für die Unwissenden, beim beyerdynamic DT770 Pro handelt es sich um einen geschlossenen Studiokopfhörer, welcher mit unterschiedlicher Impedanz erhältlich ist. Das MMX 300 setzt auf die 32 Ohm Variante, wodurch es gleichermaßen für Mobile-Devices, Konsolen und PCs nutzbar ist.

 beyerdynamic MMX300 35k

Beim kürzlich angekündigten beyerdynamic Creator Pro ist das DT770 Pro ebenfalls enthalten, wird aber mit dem externen Fox Mikrofon gebundelt. Beim MMX 300 setzt man ebenfalls auf ein Kondensatmikrofon, jedoch am Schwanenhals fest montiert. Kleiner Haken an der Geschichte, das MMX 300 kostet ~300€. Damit liegt es sogar noch über dem bereits kostspieligen Sennheiser GSP 550.

 

Lieferumfang

Der Kartoninhalts des MMX 300 ist alles andere als spärlich bzw. vielleicht auch einfache der Preisklasse angemessen. Neben dem Headset findet man zwei Satz Kabel und einen Adapter vor. Die Kabelsätze erlauben es, dass man es am PC (2,5m Y-Kabel mit 3,5mm Klinke mit Fernbedienung), an der Konsole (1,5m Kabel 3,5mm Klinke) sowie dem Verstärker (6,35mm Adapter) betreiben kann. Für die sichere Verstauung liegt zudem eine Transporttasche bei.

beyerdynamic mmx300 2k   beyerdynamic mmx300 2k

 

Das Headset im Überblick
Typ  Stereo Gaming-Headset
Bezeichnung  beyerdynamic MMX 300
Preis  ~ 300 €
Homepage www.beyerdynamic.de
Frequenzrate  5 Hz bis 35 kHz
Treibertyp  40 mm
Impedanz  32 Ohm
Empfindlichkeit  96 dB bei 1 kHz
Verbindung
 1x 3,5mm Klinke (1,2m)
 2x 3,5mm Klinke (2,5m)
 1x 6,35mm Adapter
Gewicht  294 g
Besonderheiten
  • Modulare Kabel für PC und Konsole
  • 6,35 mm Adapter
  • Kabelfernbedienung
  • Transporttasche
  • Ersatzteilversorgung

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte

Newsletter-Anmeldung