Test: Tt eSPORTS Isurus Pro

Isurus EinleitungWährend viele Hersteller auf richtige On-Ear Gaming-Headsets setzen, bietet Thermaltake unter der Gaming-Brand Tt eSports auch ein mobiles In-Ear Gaming-Headset an. Neben deutlich größeren 13mm Treibern bietet das Gerät zudem einen Mikrofon- und ein Gummiarm, der die Stöpsel besser im Ohr fixieren soll. Das man den kleinen Audio-Zwerk nicht mit gestandenen Headsets vergleichen kann, sollte an dieser Stelle klar sein. Trotzdem war man gespannt, welche Leistung dem Isurus Pro entlockt werden kann. Die Auflösung wie immer im nachfolgenden Testbericht.

 

Isurus Opener 

 

Lieferumfang

  • Headset
  • Transporttasche
  • zwei weitere Stöpselgrößen
  • Y-Adapter
  • Gebrauchsanweisung

Isurus 1  Isurus 2  Isurus 3

Der Lieferumfang fällt beeindruckend groß aus, so ist neben dem Headset und einer Gebrauchsanweisung auch eine kleine Transporttasche, ein Y-Adapter sowie zwei weitere Stöpselgrößen enthalten. Der Karton ist dem üblichen Tt eSports Design angepasst.

 

Tt eSPORTS Isurus Pro im Überblick
Typ Stereo IN-Ear Gaming-Headset
Bezeichnung Tt eSports Isurus Pro
Preis ca. 40 EUR
Hersteller-Homepage www.Tt-eSports.de
Frequenzrate 20Hz - 20KHz 
Treibertyp 2x 13mm 
Impedanz 16±15%Ω
Verbindung
3,5mm Klinke
Max. Input 10MW
Besonderheiten Abnehmbarer Mikrofonarm
Y-Adapter
Transporttasche
Mikrofon Omni-Directional
100Hz bis 5kHz
-44dB (+/- 4dB) @ 1KHz

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte

Newsletter-Anmeldung