HyperX Cloud Alpha S newsbildDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte mit 7.1 Surround-Sound bei. Beibehalten wird das HyperX Dual Chamber Driver-Design, welches für eine Trennung von Höhen und Bässen sorgen soll und somit einer Verzerrung entgegenwirkt. Auch beim Komfort will der Hersteller weit vorne mitspielen und spendiert dem Alpha S atmungsaktives Kunstleder an den Polstern.

beyerdynamic Amiron Wireless NewsbildMit dem beyerdynamic Amiron Wireless widmen wir uns einem Kopfhörer der gehobenen Produktklasse. Optisch gibt es durchaus Parallelen zum beyerdynamic MMX300 Gen. 2, die Technik hinter dem hier vorgestellten Kopfhörer ist aber eine komplett andere. Das fängt schon bei den Treibern an und bezieht sich natürlich auch auf die Konnektivität.

Corsair Void RGB Elite Wireless NewsbildDie Void Headset-Serie von Corsair ist schon lange existent und hat auch bereits einige Überarbeitung erfahren. Mit der Corsair Void Elite-Serie handelt es sich nun um die dritte Generation. Dem Test zugrunde liegt das Corsair Void RGB Elite Wireless, welches die Charakteristischen Merkmale des Gerätes bereits im Namen trägt.

Corsair HS60 Pro NewsbildNeben der Void-Serie hat auch die HS-Serie eine Überarbeitung erfahren. Da es sich hier erst um die zweite Generation handelt, erhalten die neuen Headsets das Kürzel Pro statt Elite. Als Emporkömmling wurde das Corsair HS60 Pro Surround zur Verfügung gestellt, welches von der Auslegung wie sein Vorgänger beschaffen ist. Es handelt sich also um ein analoges Headset mit Klinken-Anschluss und beiliegender USB-Soundkarte.

Sennheiser GSP 370 NewsbildKlammheimlich hat Sennheiser das nächste Wireless-Gaming-Headset vorbereitet. Mit dem Sennheiser GSP 370 bietet man einen günstigeren Einstieg, was sich bei der Wahl des Ausgangsmodell, aber auch der Ausstattung niederschlägt. Vorrangig hat man beim neuen Modell auf Komfort (285g) sowie eine lange Laufzeit (100 Stunden) wert gelegt. Wie es sich sonst schlägt, erfahrt ihr hier.

Corsair Virtuoso RGB Wireless SE NewsbildWährend man mit dem Corsair HS35 den Einstieg den Audio-Bereich des Herstellers günstiger gestalten wollte, geht das Corsair Virtuoso RGB Wireless in entgegengesetzte Richtung und stellt das erste eigene Headset oberhalb von 150€ dar. Zur Anwendung kommt einmal mehr die Slipstream-Technologie, welche die Latenz auf ein Minimum drücken soll. Zudem soll das Headset natürlich klanglich und auch bei der Verarbeitung überzeugen. Im Test sollte die Special Edition uns von sich überzeugen.

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung