BenQ PhotoVue SW240 - Entry-Level Monitor für Grafiker

logo benqBenQ zeigt einen neuen Bildschirm, der sich an das Entry-Level für Fotografen und Grafiker richtet. Der BenQ PhotoVue SW240 besitzt ein 24,1 Zoll großes Wide Color Gamut Display-Serie für die Bildbearbeitung und sieht eine Hardwarekalibrierung vor.

Weiterlesen: BenQ PhotoVue SW240 - Entry-Level Monitor für Grafiker

ROCCAT Vulcan vorgestellt - mechanisches Gaming-Keyboard

logo roccatDie Vulcan ist die neue mechanische Tastatur aus dem Hause ROCCAT. Diese neue Gaming-Tastatur soll Innovationen, Design, Langlebigkeit und Lichtkunst in einem Produkt vereinen. Dafür setzt man auf den eigens entwickelten Titan Switch, der sich an den Gamer, die einen sauberen Tastenanschlag mit einem spürbaren Druckpunkt wollen, richtet. 

Weiterlesen: ROCCAT Vulcan vorgestellt - mechanisches Gaming-Keyboard

Cooler Master MasterWatt V und XG-Netzteilserien zeigen sich

logo coolermasterDie Cooler Master V-Serie ist schon länger erhältlich, erhält nun aber ein paar Verbesserungen und wird künftig als MasterWatt V geführt. Auch wird die V Platinum „Serie“ erweitert. Zudem hat man mit der XG-Serie Netzteile ausgestellt, welche selber entwickelt wurden und auch selber gefertigt werden sollen.

Weiterlesen: Cooler Master MasterWatt V und XG-Netzteilserien zeigen sich

In Win zeigt auf der Computex extravagante Gehäuse

logo inwinGleich vier Gehäuse hat der Hersteller auf der Computex 2018 im Gepäck. Dabei ist eins auffälliger als das andere. Nachdem das In Win A1 schon speziell war, wird’s hier noch interessanter. Von sich hebenden Deckeln, über Display-Fronten bis hin zur Helix-Struktur ist alles vorhanden.

Weiterlesen: In Win zeigt auf der Computex extravagante Gehäuse

Neue Corsair Netzteil-Serien mit Platinum- und Silber-Effizienz

logo corsairNeben Gehäusen hat man die Computex 2018 auch zur Vorstellung neuer Netzteile genutzt. Die Corsair SF Serie kommt im SFX Format und bringt es auf 80 PLUS Platinum Effizienz, die Vengeance Silver Serie schafft es als Einsteiger-Serie auf das 80 PLUS Silber Niveau.

Weiterlesen: Neue Corsair Netzteil-Serien mit Platinum- und Silber-Effizienz

Cooler Master baut Tastaturen-Lineup weiter aus

logo coolermasterAuch bei der Peripherie nutzte Cooler Master die Computex 2018 um Neuheiten vorzustellen. Neben der länger bekannten MK850, hat man auch eine gekürzte Variante der MK750 vorgeführt. In der SK Serie verbaut man zum ersten mal die Cherry MX Low Profile Switches.

Weiterlesen: Cooler Master baut Tastaturen-Lineup weiter aus

G.Skill demonstriert auf der Computex 2018 Speicher mit extremen Taktraten

logo gskillAuch wenn der aktuelle höchste Serienspeichertakt bei 2933MHz liegt, gibt es schon gefühlt ewig Speicherkits, die wesentlich höhere Taktraten stemmen können. G.Skill hat auf der Computex 2018 nun Speicher vorgestellt, die noch einmal in ganz andere Regionen vordringen. Maximal wurden 5066MHz gezeigt.

Weiterlesen: G.Skill demonstriert auf der Computex 2018 Speicher mit extremen Taktraten

AMD Ryzen Threadripper 2000 verdoppelt maximalen Ausbau auf 32 Kerne

logo AMD RyzenNachdem Intel sich für einen Tag mit der Vorstellung von Cascade Lake-X mit 28 Kernen an die Spitze des HEDT Bereichs setzte (zumindest theoretisch), konterte AMD einen Tag später mit der Nachricht, dass Threadripper 2000 maximal 32 Kerne erhalten wird.

Weiterlesen: AMD Ryzen Threadripper 2000 verdoppelt maximalen Ausbau auf 32 Kerne

AMD Epyc 2 überspringt Zen+ und kommt direkt mit Zen 2

Logo AMDDie Präsentation von AMD auf der Computex 2018 hielt gleich mehrere interessante Infos parat. Eine davon ist, dass man die Server CPUs AMD Epyc nicht mit den Zen+ Dies bestücken wird, sondern direkt auf die 7nm großen Zen 2 Dies wechselt.

Weiterlesen: AMD Epyc 2 überspringt Zen+ und kommt direkt mit Zen 2

Cooler Master will dem Firmennamen auf der Computex 2018 gerecht werden

logo coolermasterDer Hersteller nutzt die Computex 2018 um einen würdigen Nachfolger des Cooler Master Hyper 212 als Prototypen vorzustellen. Aber auch Neuheiten im AiO Wasserkühlungssegment, inklusiv thermoelektrischer Kühlung, sowie einen Threadripper Kühler hat man ausgestellt. Insgesamt kommt sehr viel RGB zum Einsatz.

Weiterlesen: Cooler Master will dem Firmennamen auf der Computex 2018 gerecht werden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung