logo-lianliLian Li ist nicht nur für hochwertige Gehäuse aus Aluminium bekannt, der Hersteller baut auch gerne mal kreative Ideen wie eine Eisenbahn oder eine Schnecke zum Gehäuse. Neben dem Tisch-Case bietet man nun auch eine Gehäuse-Serie an, die sich an der Wand montieren lässt. Die sogenannte O-Serie mit den Modellen PC-O5, PC-O5S, PC-O6S und PC-O7S war der Community bereits als Prototyp vorgestellt worden und so sind einige Anregungen aus der DIY-Community eingeflossen.

logo-hexgearVielen ist der Name E22 und p0Pe bekannt, denn beide sind PC-Enthusiasten durch und durch. E22 alias Nate Geroge ist sowohl für seine Casemods als auch seinen Casemod-Shop E22 bekannt, Hans Peder Sahl oder auch p0Pe genannt kennt man für seine ultimativen Waserkühlungs-Casemods. Er war auch einer der ersten, der die Idee hatte mehrere Kühlblöcke auf dem Mainboard in einen Wasserkühlungsblock zusammen zu fassen. Beide haben nun ihr neues Projekt vorgestellt - HEX GEAR. Eine komplett neue Marke, die Gehäuse in höchster Qualität anbieten will.

logo-raidmaxRaidmax bringt nicht immer nur ein Gehäuse auf den Markt, sondern schickt gleich mehrere Cases an den Start. Gegen Ende des Jahres gibt der Hersteller nochmal ordentlich Gas und bringt mit dem Hyperion einen Micro-ATX/Mini-ITX Cube heraus. Dazu kommt noch der brandneue Viper GX II, das kompakte Atomic sowie vier Farbeditionen des Element, zwei neue Modelle des Scorpio V und das weiß lackierte Seiran II.

logo-cablemodViele PC-Enthusiasten kennen stoffummantelte Kabel schon von ihren Systemen oder anderen Casemods. Hersteller die Bitfenix und NZXT sind schon seit einiger Zeit im Geschäft, nun stößt mit CableMod ein weiteres Mitglied dazu. Die gesleevten Kabel sind für Netzteile von EVGA, Corsair oder Seasonic geeignet. Der Sleeve ist zu hundert Prozent blickdicht und aus einem hochwertigen Material gefertigt. Ab dem 23. Dezember sind die Sets bei Caseking erhältlich, als Farben wird es grün, orange, blau, rot, weiß und schwarz geben. Jede Farbe ist außerdem noch in Kombination mit Schwarz verfügbar.

logo-msiMSI präsentiert mit Z97I Gaming ACK ein Mini-ITX „Gaming“ Platine auf der Intel-Haswell-Basis für den Sockel 1150 vor, die nur so vor Features und Funktionen strotzt. „Killer-LAN und WLAN“ sind mit an Bord sowie eine Bluetooth 4.1 sowie eine M.2-Schnittstelle. Mittels des angesprochenen Qualcomm Killer-Netzwerk-Adapters, ob nun über WLAN oder „normalen“ LAN-Port, soll über das so genannte Smart-Teaming jederzeit ein optimaler Datenfluss für Gamer und Streamer sichergestellt werden. Es soll auch möglich sein über eine Datenpriorisierung Netzwerklatenzen weiter einzugrenzen.

logo-anglebirdDer östereichische SSD-Hersteller Anglebird bietet seine WRK-Reihe nun mit einer Kapazität von bis 1TB nativem TRIM-Support an. Besagte Reihe ist für Mac optimiert und setzt auf den SM2246EN-Controller von Silicon Motion. So sollen nun Schreib- und Leseraten von 456 MB/s und 564 MB/s betragen. Bei IOPS wird ein Wert von bis zu 72.000 erreicht.

logo-cryorigCryorig kündigt einen weiteren Top-Kühler an der sich vermutlich noch oberhalb des H5 platzieren wird. Der H7 getaufte Kühler kommt mit einem so genannten Hive Fin-Design daher, wodurch Luftstromturbulenzen reduziert werden sollen. Des Weiteren soll durch die besondere Bauweise eine hohe Kompatibilität hinsichtlich von RAM-Modulen gegeben sein. Mit einer maximalen Bauhöhe von 145 Miilmetern soll der Kühler besonders "Mainstream-tauglich" sein.

logo-hw-journalEinmal mehr suchen wir Verstärkung für unser Team. Explicit geht es um den News-Bereich den wir mit EURER Unterstützung weiter ausbauen wollen. Wer also Interesse, Spass und den Drang danach verspürt etwas in einem neuen Projekt bewegen zu wollen, der sollte jetzt weiter lesen.

logo-casekingSchon seit geräumiger Zeit feiert Caseking das 11-jährige Bestehen und das Jahr nähert sich so langsam dem Ende. Dennoch haut der Hardware-Shop nochmal ordentlich einen drauf und bietet von heute, 17.12., bis zum Dienstag, 23.12., tolle Angebote an. Gültig sind die Angebotspreise bis einschließlich 31.12.2014, also seid gespannt, welche Überraschungen Caseking für euch hat.

logo-coolermaster

Cooler Master hat vor einigen Tagen mit dem Octane-Bundle den Nachfolger des erfolgreichen Devastator-Bundles präsentiert. Das neue Bundle verfügt auch wie vorher über eine Maus und eine Tastatur. Beide können im Vergleich zum vorherigen Bundle mit sieben verschiedenen Farben beleuchtet werden. Dazu kommen zwei Lichtmodi – volle Beleuchtung oder pulsierendes Licht. Die Farben für die Maus und das Keyboard können unabhängig voneinander geändert werden, sodass der Nutzer die Farben ganz nach seinem Geschmack anpassen kann. Die verfügbaren Farben sind weiß, cyanblau, gelb, violett sowie rot, grün, und blau.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

    • Test: MSI Clutch GM30 Gaming Maus

      Test: MSI Clutch GM30 Gaming MausIst man auf der Suche nach einer neuen Gaming Maus, hat man MSI sicherlich nicht unbedingt als erstes auf dem Schirm. Dabei führt der Hersteller schon seit geraumer Zeit auch Peripherie im...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung