logo-kingston-hyperXKingston hat und dem Label HyperX jetzt erstmals eine PCI-Express SSD angekündigt. Neben einer Geschwindigkeit von bis zu 1400 MB/s beim Lesezugriff und bis zu 1000 MB/s beim Schreibzugriff, soll diese eine verbesserte Reaktionszeiten beim Multitasking mitbringen. Die SSD kommt auf einer PCI-Express-Karte mit einem x4-Interface daher. Als Controller setzt Kingston auf einen Marvel 88SS9293. Als Kapazitäten stehen Varianten in 240 GB und 480 GB sowie 960GB zur Verfügung.

logo-toshibaZum Start der CES hat auch Toshiba neue Produkte vorgestellt. Dabei sind das Satellite Click Mini, ein neues Detachable-Notebook im 8,9 Zoll Format, welches die Eigenschaften eines Tablets und Notebooks vereint. Außerdem der Nachfolger des Encore Write, das Encore 2 Write, welches mit Windows 8.1 und einem Digitizer Stift ausgestattet ist. Abschließend gibt es noch die Dockingstation dynadock 4K zu bestaunen, die für professionelle Anwendungen und vor allem UltraHD-Inhalte bestimmt ist.

logo-crucialAuch Micron nutzt die diesjährige CES um unter dem Massenlabel Crucial zwei neue SSD-Modelle anzukündigen bzw. vorzustellen. Als erstes währe da die MX200 zu nennen, welche den Nachfolger des absoluten Preisknallers MX100 ablösen und zugleich mit wesentlich gesteigerten Eckdaten überzeugen soll. Die BX100 hingegen wird vermutlich die Rolle der "alten" MX100 übernehmen und sich klar über den Preis definieren.

logo-epicgearEpicGear kündigte heute zur CES die neue Gaming-Maus Cyclops X an. Ausgestattet ist die Maus mit einem IR-LED Gaming-Sensor, der bis zu 5000 DPI leistet und zudem eine sehr niedrige Lift-Off-Distance haben soll. Insgesamt gibt es sieben Tasten, von denen sich sechs programmieren lassen. Im Treiber kann man 15 frei anpassbare Makro-Sets und bis zu fünf Gamingprofile anlegen.

logo cooltekCooltek beweist seit einiger Zeit, dass sehr edle Gehäuse-Konstellationen aus deren Hause kommen können. Nun legt man mit dem C3 ordentlich nach und bietet einen Allrounder an, der mini- oder Micro-ATX Mainboards aufnehmen kann. Wer möchte, der bekommt das Gehäuse auch mit einem werkseitigen Fenster verbaut. Neben dem kompakten C3 wurde auch MT-01 vorgestellt. Diese zielt auf die extrem preisbewussten Käufer ab, die ebenfalls ein Micro-ATX-System darin unterbringen möchten.

logo-roccatAuch ROCCAT ist in Las Vegas auf der CES 2015 dabei und präsentiert einige neue Produkte, die es bald auf dem Markt geben soll. Darunter beispielsweise das Kave XTD 5.1 Analog, das in den Startlöchern steht. Auch dabei die neue Nyth MMO Maus mit austauschbaren Seitenbuttons und die Ryos Serie, die es jetzt mit RGB LEDs und Smartphone-Integration gibt.

logo enermaxEnermax überarbeitet die hauseigene All-in-One-Kühlung und präsentiert diese aus konsequente Weiterentwicklung.  Die Liqmax II  Kühler stehen weiterhin als Einstiegsmodelle, haben wahlweise einem 120-mm-Radiator oder einen 240-mm-Dualradiator verbaut. Das Produktkonzept der Liqmax-Serie soll von Grund auf überarbeitet und in mehrfacher Hinsicht entscheidend verbessert worden sein.

logo samsungSchon im letzten Jahr auf der IFA wurde sie erstmals der Öffentlichkeit gezeigt, jedoch ohne konkrete Zahlen und Keyfacts. Die Rede ist von Samsungs erster externen SSD T1. Das kleine Chassis vereint Datenkapazität mit der in der in der 850 Pro und 850 Evo zum Einsatz kommenden Technologie. Soll also heißen, dass auch bei der T1 der 3D Vertical NAND (V-NAND).

logo-steelseriesSteelSeries stellt auf der CES in diesem Jahr die neue Apex M800 vor. Dieses Gaming-Keyboard unterscheidet im Vergleich zu den bekannten Modellen in einigen Punkten. Die verbauten "QS1" Schalter kommen aus eigener Entwicklung, also weder Cherry- noch Kailh-Switchte. Diese sollen eine um bis zu 25 % schnellere Auslösezeit mitbringen. Des Weiteren verfügt die Apex M800 über den vollen RGB-Farbraum von 16,8 Millionen Farben

logo-thermaltakeDie erst morgen startende CES 2015 (Computer Electronics Show) in Las Vegas wirft bereits die ersten Schatten voraus. So stellt Thermaltake die bereits bekannten Toughpower-(Grand)-Reihe komplett auf 80Plus Platinum um. Die Netzteile werden modellübergreifend alle vollmodular und mit der markanten Thermaltake-Farbgebung versehen sein.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

    • Test: MSI Clutch GM30 Gaming Maus

      Test: MSI Clutch GM30 Gaming MausIst man auf der Suche nach einer neuen Gaming Maus, hat man MSI sicherlich nicht unbedingt als erstes auf dem Schirm. Dabei führt der Hersteller schon seit geraumer Zeit auch Peripherie im...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung