Schenkt man AMDs Folien Glauben, dann kommt die Radeon RX 5600 XT der Nvidia GeForce RTX 2060 in manchen Spielen recht nahe, kostet aber mit ~$280 vermutlich deutlich weniger als die ursprünglichen 370€ der Konkurrenz. Doch das ändert sich ab sofort.

Alphacool hat den Eiswolf nicht einfach einem Upgrade unterzogen, sondern komplett neu entwickelt. Der neue Alphacool Eiswolf Aurora bleibt dabei modular und kann mit jedem Modell der Alphacool Eisblock Aurora kombiniert werden.

Auf der CES 2020 hat AMD die RX 5600 XT offiziell vorgestellt und einen Marktstart am 21 Januar in Aussicht gestellt. ASRock präsentiert schon vor ab die eigenen Custom Modelle in Form der Phantom Gaming und Challenger Varianten.

Passend zur Vorstellung der Intel Ghost Canyon NUC 9 Pro & Extreme hat ASUS eine passende Grafikkarte vorgestellt. Die ASUS Dual GeForce RTX 2070 Mini ist eine nur 20cm lange Karte mit zwei Lüftern.

Immer mehr wird deutlich, dass MSI zwei Zielgruppen gezielt bedienen will. Zum einen die Gamer, zum anderen neuerdings auch die Creator. Für diese hat man auf der CES 2020 auch Peripherie vorgestellt, welche in Weiß und Grau erstrahlt.

Der Razer Tomahawk Gaming Desktop ist in Partnerschaft mit Intel entstanden. Er basiert auf dem neun Intel NUC 9 Extreme, welcher im Razer Tomahawk N1 Gehäuse seine Stärken ausspielen kann.

Thermaltake baut das Wasserkühlungs-Sortiment weiter aus. Die neuen Komponenten aus den Bereichen CPU- und GPU-Kühler, Radiatoren und Pumpen-AGB-Kombo ordnet dabei selbst als High-End-Lösungen ein.

Netgear springt weiter auf den WiFi 6 Zug auf und statt auch Mesh-Produkte mit dem neuen WLAN-Standard aus. Präsentiert hat man das Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN System sowie einen weiteren Router und auch einen Extender.

Gigabyte hat im Rahmen der CES 2020 drei neue Gaming Monitore vorgestellt. Darunter befinden sich zwei 27" und ein 31,5" Monitor. Alle setzen mindestens auf FreeSync und sind G-Sync kompatibel.

XPG hat auf der CES 2020 das volle Aufgebot an neuen Produkten präsentiert. Die Gaming Sparte von ADATA steigt nun auch bei Notebooks (XENIA), Monitoren (PHOTON) sowie Mini-PCs (GAIA) ein.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: SilverStone RL08

      Test: SilverStone RL08Gehäuse mit 5.25"-Schacht etablieren sich wieder im Markt (...) so zeigt auch Silverstone wie man ein Laufwerk geschickt im Gehäuse unterbringen kann. Der RL08 Miditower bringt neben dem...

    • Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NAS

      Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NASJeder Anwender, ob beruflich oder privat, der es etwas mit der Datensicherheit hält, kommt früher oder später nicht um eine NAS herum. Nicht nur das aktuelle NAS-Systeme ein sicheres...

    • Test: Zalman CNPS20X

      Test: Zalman CNPS20XWer sich schon länger mit PCs beschäftigt, dem dürfte Zalman sicherlich auch noch ein Begriff aus den Pentium 4- und Athlon-Zeiten sein. Lange Zeit war es dann etwas stiller um den...

    • Test: Cooler Master Hyper 212 Black Edition

      Test: Cooler Master Hyper 212 Black EditionDie Cooler Master Hyper-Serie der Luftkühler siedelt sich im unteren Preissegment an und soll dort eigentlich durch eine einfache, aber solide Konstruktion für ein gutes...

    • Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI

      Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFIDas MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI kann bzw. muss mit einem Preis von ~190€ noch fast zu den Einstiegs-Mainboards mit dem aktuellen AMD Chipsatz gezählt werden. Es geht zwar auch ein gutes...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung