MSI aktualisiert Gaming Laptops mit GeForce RTX Grafikkarten

logo msiAuf der CES 2019 wurden die mobilen RTX 20 Grafikkarten mit Turing GPU offiziell vorgestellt. Damit wurde auch der Startschuss für die Notebooks mit diesen freigegeben. MSI zeigte für die GS Stealth-, GT Titan-, GE Raider- sowie GL Serie die aktualisierten Modelle.

 

 

MSI GS75 Stealth und GS65 Stealth

Das 17,3" Zoll GS75 kommt zwar mit großem Display, bleibt aber mit 19 mm sehr schlank. Zudem wiegt es auch nur 2,2 kg, was durch den Einsatz eines Aluminium-Gehäuses erreicht wird. Das Full HD IPS Panel mit 3 ms Reaktionszeit und 144 Hz Bildwiederholungsfrequenz setzt auf das sogenannte Thin Bezel Design, also mit sehr geringem Rahmen. Für guten Klang sorgen Lautsprecher von Dynaudio. Befeuert wird das GS75 von einem Intel Core i7-8750H. Bei der Grafikkarte hat man die Wahl zwischen RTX 2080 Max-Q, RTX 2070 Max-Q und RTX 2060. Das GS65 ist noch kompakter, da es auf ein 15,6" Display setzt. Die restlichen Spezifikationen blkeiben beinahe identisch.

msi gs65 gs75 Stealth

 

MSI GT75 Titan und GT63 Titan

Die GT Titan Serie bietet die höchste Performance und Ausstattung. Das GT75 Titan setzt auf ein 17,3" Display mit wahlweise 4K oder Full HD Auflösung. Beim Prozessor kann man zwischen dem Intel Core i9-8950HK und i7-8750H wählen und erhält beim erstgenannten sogar die OC Option. Mit der RTX 2080 oder RTX 2070 muss man ebenfalls keine Abstriche verzeichnen. Als GT63 kommt das Notebook mit 15,6" Display, welches auch mit 4K oder Full HD erhältlich ist. Auch hier stehen RTX 2080 oder RTX 2070 zur Auswahl.

msi gt titan

 

MSI GE75 Raider und GE63 Raider

Die GE Serie soll Performance mit Mobilität vereinen. Die Serie setzt durchweg den Intel Core i7-8750H ein und kombiniert diesen mit der RTX 2060, RTX 2070 und im 17,3" Modell auch mit der RTX 2080. Die Displays sind hier jeweils nur mit Full HD erhältlich, bieten jedoch auch 144 Hz.

msi ge raider

 

MIS GL73 und GL63

Die beiden Notebooks sind sozusagen der Einstieg in die MSI Gaming Notebook-Welt. Während das GL73 ein 17,3" FHD Bildschirm einsetzt, ist es beim GL63 ein 15,6" mit identischer Auflösung. Zur Ansteuerung kommt in beiden Modellen die RTX 2060 zum Zug. Gepaart wird diese mit dem Intel Core i7-8750H.

msi gl

 

Verfügbarkeit und Preise

Alle neuen MSI Gaming Notebooks sollen ab Ende Januar 2019 im Handel erhältlich sein. Die Preise bewegen sich zwischen 1499€ und 4999€.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

    • Test: Corsair Crystal 680X RGB

      Test: Corsair Crystal 680X RGBMassig Platz in Form eines Kubus benötigt? Das Corsair Crystal 680X könnte die passende Antwort dazu sein. Als Konkurrent zum Lian Li PC-O11 Dynamic fährt man ebenfalls das volle Programm...

    • Test: Corsair K83 Wireless

      Test: Corsair K83 WirelessNach gefühlt unzähligen Gaming-Tastaturen kommt Corsair jetzt mit der K83 Wireless um die Ecke. Diese kompakte Tastatur mit Touchpad bzw. Joystick soll sich besonders im Umgang mit HTPCs oder...

    • Test: Patriot Viper RGB White 16 GB DDR4-3200MHz

      Test: Patriot Viper RGB White 16 GB DDR4-3200MHzAktuell wäre es schon fast fahrlässig, wenn ein RAM-Anbieter keinen RGB bestückten Speicher im Portfolio hätte. Daher wirft sich auch der Patriot Viper RGB hier ins leuchtend bunte...

    • Test: Sharkoon Skiller SGH3

      Test: Sharkoon Skiller SGH3Sharkoon füttert die Gaming Serie Skiller immer weiter mit neuen Produkten, welche sich dem Preis nach eher dem Einstiegssegment widmen. Auch das Sharkoon Skiller SGH3 Headset soll mit...

Newsletter-Anmeldung