Silverstone FG122 und FG142 vorgestellt

logo silverstoneWer Fan von beleuchteten Lüftern ist, allerdings noch nicht das passende Modell gefunden hat das Serienmäßig überzeugt, für den hat Silverstone nun evtl. ein passendes Upgrade vorgestellt. Hinter der Produktbezeichnung versteckt sich ein Lüfterrahmen für 120mm bzw. 140mm Lüfter, welcher mit 24 adressierbaren RGB LEDs bestückt ist.

 

Silverstone FG122 FG142 6 Silverstone FG122 FG142 1

Der RGB Trend will nicht abreißen. Doch gerade Silent-Fetischisten könnten mit den verfügbaren Lüfter mit Beleuchtung noch nicht unbedingt zufrieden sein. Wer also ein Lüftermodell für die eigenen Ansprüche gefunden hat, welches jedoch keine Beleuchtung bereitstellt, dem wird nun geholfen. Die Rahmen von Silverstone sind mit allen Lüftern kompatibel, welche einen „normalen“ 120mm oder 140mm Rahmen verwenden. Der Rahmen kann dann einfach aufgeschraubt werden. Der Anschluss erfolgt über einen 4-Pin Stecker, welcher jedoch nicht den 5050 Header benötigt, sondern einen für adressierbare RGB LEDs (WS2812B), wie er z. B. beim ASUS ROG Strix X299-XE Gaming vorhanden ist. Wir können uns vorstellen, dass der Rahmen z. B. mit den Noiseblocker eLoop besonders tolle Effekte erzeugen könnte.

Silverstone FG122 FG142 4 Silverstone FG122 FG142 7 Silverstone FG122 FG142 9

 

 

Verfügbarkeit und Preis

Die Silverstone FG122 und FG142 Lüfterrahmen sind aber dem 25.03.2018 erhältlich. Die UVP setzt der Hersteller auf 12 EUR bzw. 8,50 EUR an, zusätzlich Steuern.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Cooler Master MasterCase H500M

      Test: Cooler Master MasterCase H500MCooler Master präsentierte auf der CES 2018 den Nachfolger des H500P-Midi-Towers und ändert insgesamt wenig. Das MasterCase H500M ist wesentlich teurer als das Vorgängermodell, bringt...

    • Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600

      Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600Hat hier jemand RGB gesagt? Logo! Erneut hat Corsair das eigene Portfolio durch ein RGB Produkt aufgestockt. Betroffen ist die Vengeance DDR4-Serie, welche zwar bereits als RGB Variante...

    • Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700

      Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700Bevor sich das Ryzen 2000 Lineup demnächst noch durch kleinere Modelle mit vier Kernen (AMD Ryzen 3 2300X) vergrößert, haben wir uns noch einmal einen Sechs- sowie Achtkerner geschnappt und...

    • Test: Corsair T2 Road Warrior

      Test: Corsair T2 Road WarriorEin gutes dreiviertel Jahr nach dem letzten Test eines Gaming-Stuhls haben wir uns dieser Produktkategorie erneut gewidmet. Das hier vorgestellte Sitzmöbel stammt dabei wieder vom selben...

    • Test: Iiyama ProLite XUB2492HSU

      Test: Iiyama ProLite XUB2492HSUWer viel Wert auf ergonomische Eigenschaften legt und sich hauptsächlich mit Office-tätigkeiten durch den Alltag schlägt, der braucht weder FreeSync, G-Sync oder andere Wunderwaffen aus der...

Newsletter-Anmeldung