Silverstone FG122 und FG142 vorgestellt

logo silverstoneWer Fan von beleuchteten Lüftern ist, allerdings noch nicht das passende Modell gefunden hat das Serienmäßig überzeugt, für den hat Silverstone nun evtl. ein passendes Upgrade vorgestellt. Hinter der Produktbezeichnung versteckt sich ein Lüfterrahmen für 120mm bzw. 140mm Lüfter, welcher mit 24 adressierbaren RGB LEDs bestückt ist.

 

Silverstone FG122 FG142 6 Silverstone FG122 FG142 1

Der RGB Trend will nicht abreißen. Doch gerade Silent-Fetischisten könnten mit den verfügbaren Lüfter mit Beleuchtung noch nicht unbedingt zufrieden sein. Wer also ein Lüftermodell für die eigenen Ansprüche gefunden hat, welches jedoch keine Beleuchtung bereitstellt, dem wird nun geholfen. Die Rahmen von Silverstone sind mit allen Lüftern kompatibel, welche einen „normalen“ 120mm oder 140mm Rahmen verwenden. Der Rahmen kann dann einfach aufgeschraubt werden. Der Anschluss erfolgt über einen 4-Pin Stecker, welcher jedoch nicht den 5050 Header benötigt, sondern einen für adressierbare RGB LEDs (WS2812B), wie er z. B. beim ASUS ROG Strix X299-XE Gaming vorhanden ist. Wir können uns vorstellen, dass der Rahmen z. B. mit den Noiseblocker eLoop besonders tolle Effekte erzeugen könnte.

Silverstone FG122 FG142 4 Silverstone FG122 FG142 7 Silverstone FG122 FG142 9

 

 

Verfügbarkeit und Preis

Die Silverstone FG122 und FG142 Lüfterrahmen sind aber dem 25.03.2018 erhältlich. Die UVP setzt der Hersteller auf 12 EUR bzw. 8,50 EUR an, zusätzlich Steuern.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung