Gamescom 2014 schließt mit konstant hohen Besucherzahlen

logo-gamescom-2014Europas größte Spielemesse schließt auch dieses mit einem neuen (veröffentlichten) Besucherrekord. Die Messe fand vom 13.08. bis 17.08.2014 in Köln statt und verzeichnete insgesamt 335.000 Besucher auf nur 150.000m². Neben unbändiger Menschenmassen waren auch die "großen" Publisher und Hersteller wie Nintendo, Sony, Microsoft (XBox), Blizzard, Activision uvm in den acht Hallen vertreten.

Unter den Besuchern waren 31.500 Fachbesucher die aus 88 Ländern anreisten und aktuellsten Spiele / Gaming-Entwicklungen in Augenschein zu nehmen. Über 700 Austeller aus 47 Ländern präsentierten sich auf dem Messegelände in Köln. Ein Anstieg um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

gamescom-2014-entrance

Neben diesen scheinbar beeindruckenden Zahlen gab es leider nicht so viel zu sehen wie man denken mag. Stundenlanges Anstehen, mehr als nur laute Hallen und so gut wie kei Freigelände, welches auch überhaupt erwähnenswert ist.

Quelle: Pressemitteilung / eigene

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung