FRITZ! Mesh Set bestehend aus 7590+1750 angekündigt

logo avmDie AVM Fritz!Box 7590 ist bereits seit über einem Jahr am Markt und stellt weiterhin das Topmodell unter den Routern bei AVM dar. Vor kurzem berichteten wir über das Software-Update auf die Version 7.0 mit dem auch die Einkehr von einer Mesh-Funktionalität angekündigt wurde. Im nächsten Schritt kündigten die Berliner nun ein erstes Mesh-System Kombi-Bundle an.

 

Das Set besteht aus einer FRITZ!Box 7590 und einem FRITZ!WLAN Repeater 1750E. Beide Produkte zusammen gehen als sogenanntes Mesh-System zu Werke und versprechen somit eine bestmögliche Performance. Die FRITZ!Box 7590 stellt die Verbindung zum Internet her und ist für sich schon eine starke WLAN-Basis. Per Knopfdruck können Anwender den FRITZ!WLAN Repeater 1750E einfach und komfortabel einbinden und so ein WLAN-Mesh-Netzwerk einrichten.

AVM Mesh SetFritz Box 7590 1750E repeater

Der Hersteller bewirbt sein System als besonders effizient in der Ausführung, was im Umkehrschluss darin mündet, dass Einstellungen immer abgeglichen werden und die Verbindung der angeschlossenen Endgeräte optimiert wird. Durch Technologien wie Band Steering, Beamforming und Crossband Repeating will man diese eigens gestellte Vorgabe auch einhalten.

In der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche kann man in der separaten Mesh-Übersicht sehen, über welches FRITZ!-Produkt und mit welcher Verbindungsqualität Smartphones, Notebooks etc. verbunden sind. Passend dazu bietet AVM auch eine Mobile-Device App an die den Datendurchsatz des Endgeräts und die Verbindungsqualität im Heimnetz misst bzw. ausgibt. Das FRITZ! Mesh Set 7590+1750 ist ab sofort für 299 € (UVP) im Handel erhältlich.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung