AMD Ryzen 3 2300X zeigt sich in Benchmarks

logo AMD RyzenZunächst vermittelten die von AMD gezeigten Folien zu den Raven Ridge CPUs, dass es keine Nachfolger des 1300X und 1500X geben sollte, sondern der Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G diese ebenso abdecken sollten. Seit kurzem gilt es aber als sicher, dass auch ein Ryzen 3 2300X und Ryzen 5 2500X auf Zen+ Basis folgen werden.

 

AMD Ryzen 3 2300X 1

Unter dem Codenamen Pinnacle Ridge gibt es aktuell nur Sechs- sowie Achtkerner. Vierkerner mit und ohne SMT sind noch nicht vorhanden, sollen aber scheinbar bald folgen. Eines der Modelle ist der AMD Ryzen 3 2300X, welcher den Ryzen 3 1300X beerbet und folglich ein Vierkerner ohne SMT ist, also auch nur vier Threads abarbeitet. Zu diesem sind nun auf Chiphell Bilder aufgetaucht, welche nicht nur die Existenz und Funktionstüchtigkeit zeigen sollen, sondern auch einen kleinen Ausblick auf den Takt geben.

AMD Ryzen 3 2300X 3 AMD Ryzen 3 2300X 4

Auf einem Biostar Racing X370GT7 wird die CPU mit 65W TDP und einem Basis-Takt von 3,5GHz erkannt. Der Turbo wird mit 4,2GHz vermutet. Mit manuellem OC zeigt sich, dass auch hier ähnliche Ergebnisse wie bei den anderen Ryzen 2000 Prozessoren, z. B. Ryzen 7 2700X, zu erwarten sind. Zumindest zeigt ein Screenshot den 2300X mit 4,315GHz. Für low budget-Systeme mit dedizierte GPU könnte sich damit ein neuer Preistipp ergeben, denn mit XFR2 an Bord sollte die Gaming-Leistung recht gut ausfallen.

AMD Ryzen 3 2300X 5

 

Quelle: Chiphell via Videocardz

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung