ASUS stellt Monitor mit Display Stream Compression vor

Nicht weniger als den weltweit ersten Monitor mit Display Stream Compression Technologie hatte ASUS auf der E3 mit im Gepäck. Dahinter verbigt sich die Möglichkeit, den Flaschenhals von DisplayPort bei hohen Auflösungen und gleichzeitig hoher Wiederholungsrate zu lösen.

 

Worlds First DSC Monitor ASUS ROG

Das Demonstrationsgerät von ASUS hat bislang noch keinen Namen bzw. Bezeichnung erhalten. Der 43 Zoll große Monitor soll jedoch unter ROG-Flagge laufen, womit es sich also um einen Gaming Monitor handelt. Welches Panel zum Einsatz kommt wurde nicht genannt, jedoch wird eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkte geboten. Zudem wird eine Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hz unterstützt. Beides zu erfüllen war bislang nur mit zwei DisplayPort 1.4 Anschlüssen möglich. Die Lösung für dieses Problem ist die Display Stream Compression Technologie (DSC). Hierbei wird das Videosignal komprimiert ohne Verluste bei der Bildqualität. Somit soll der Monitor also auch mit nur einem DisplayPort 1.4 Kabel bzw. Anschluss mit seinen vollen Spezifikationen ohne Einschränkungen betrieben werden können. Somit können auch variable Aktualisierungsraten und HDR genutzt werden, was mit zwei Kabeln ebenfalls nicht möglich war. Der ROG-Monitor stellt dazu FreeSync 2 HDR zur Verfügung. Weiterhin nannte der Hersteller, dass der Monitor eine maximale Helligkeit von 1000 Nits erreicht und über 10 Bit Farbtiefe verfügt. wodurch das DisplayHDR 1000 Zertifikat erreicht werden konnte.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Ring Video Doorbell 2

      Test: Ring Video Doorbell 2Mit der Ring Video Doorbell 2 hat es sozusagen das erste Smart-Home-Gerät in die Redaktion geschafft. Bekannt sollte sie den meisten durch die TV Werbung sein, in welchen die Funktion...

    • Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3

      Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3Auch wenn die Board-Partner durch die Einführung des AMD X570 das generelle Angebot an Mainboards deutlich aufgestockt haben, herrscht bei den Mini-ITX Platinen noch etwas Dürre. Das...

    • Test: Corsair Force Series MP600 1TB

      Test: Corsair Force Series MP600 1TBMit den AMD Prozessoren der dritten Generation wird zum ersten Mal PCI-Express 4.0 für einen Mainstream-Sockel angeboten. Das Resultat ist eine doppelt so hohe Bandbreite. Diese kann für...

    • Vorstellung: NZXT CAM (Software)

      Vorstellung: NZXT CAM (Software)Baut man sich eine neues System zusammen, dass aus mehreren "intelligenten" oder beleuchteten Hardware-Komponenten besteht, kann das auf der Software-Seite schon durchaus zu einem Chaos...

    • Test: Corsair HS60 Pro Surround

      Test: Corsair HS60 Pro SurroundNeben der Void-Serie hat auch die HS-Serie eine Überarbeitung erfahren. Da es sich hier erst um die zweite Generation handelt, erhalten die neuen Headsets das Kürzel Pro statt Elite. Als...

Newsletter-Anmeldung