ASUS ROG Strix XG438Q - Gigantisch, schnell und hochauflösend

logo asus neuNicht nur Mainboards fallen auf der CES 2019 bei ASUS riesig aus, auch bei den Monitoren zeigt man großes. Der ASUS ROG Strix XG438Q setzt auf ein 43 Zoll großes Panel mit 4K und FreeSync 2 HDR Unterstützung.

 

 

ASUS ROG Strix XG438Q

Der ASUS Strix XG438Q setzt auf ein 43 Zoll großes VA-Panel, welches mit 4K auflöst (3840 x 2160 Pixel). Dass es sich dabei um ein Gaming-Geräte handelt zeigt die Bildwiederholungsrate von 120 Hz und FreeSync 2 HDR mit LFC Unterstützung. Der Hersteller spricht davon, dass dies das weltweit erste Geräte ist, das diese Eigenschaften kombiniert. Weiterhin wirbt man mit einem HDR600 Zertifikat, was für eine maximale Helligkeit von 600 Nits spricht. Als typisch werden 450 Nits genannt.  Die Farbraumabdeckung soll bei 90% DCI-P3 liegen. Bei den Anschlüssen liegen dreimal HDMI 2.0 sowie einmal DisplayPort vor. Die GameFast Inout Technology von ASUS soll den Inputlag verringern. Zudem integriert man zwei 10W Lautsprecher. Ein Preis ist noch nicht bekannt. Die Verfügbarkeit soll im Frühjahr 2019 gewährleistet sein.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung