LG Allegro und MiniBeam – Zwei neue Beamer auf der IFA

logo LG neuNeben Gaming-Monitoren, werden von LG auch neue Beamer auf der IFA vorgestellt. Der Allegro (HF85JS) ist ein ProBeam Ultra-Kurzdistanzprojektor mit Technologie. Des Weiteren hat LG den MiniBeam PH30JG im Gepäck.

 

LG Allegro

Das Einsatzgebiet des Beamers, ist das Heimkino. Durch die Ultra-Kurzdistanz Auslegung, kann dies in jedem Raum erfolgen. Gerade einmal 12cm Abstand zur Wand benötigt er, um ein bis 100 Zoll (ca. 2,5m) großes Bild an die Wand zu werfen. Dabei wird er einfach auf den Boden oder ein Möbelstück gestellt. Mit 1.500 ANSI Lumen Helligkeit ist er bis zu 1,5 mal heller als der Vorgänger und kann dadurch auch in hellen Räumen verwendet werden. Ein Kontrast von 150.000:1 sorgt für klare und scharfe Darstellung von Filmen und Serien. Zugriff auf Streamingdienste erhält man direkt per webOS, dem Smart TV-System von LG. 20.000 Stunden Betriebsdauer der Lichtquelle, lassen ihn auch als Alltagsgerät zu.

LG ProBeam

LG MiniBeam

Beim MiniBeam handelt es sich um einen kompakten und somit mobilen Projektor. Dank des Akkus kann er auch ohne Steckdose bis zu vier Stunden lang arbeiten. Somit wäre also sogar genügend Zeit für einen Film oder ein Bundesliga-Spiel. Die Mulit-Angle-Technologie erlaubt es, dass das Bild auch ohne Stativ hoch an die Wand oder Decke geworfen werden kann. Zuspieler können per USB-Typ-C angeschlossen werden. Außerdem wird der Akku über diesen Anschluss geladen. Den Ton kann der Projektor per Bluetooth an Musikwiedergabegeräte weitergeben.

 LG MiniBeam

 

Verfügbarkeit und Preise

LG hat noch keine Informationen zum Erscheinen und zu den Preisen geliefert. Wir bleiben hier am Ball und werden diese nachliefern.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600

      Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600Hat hier jemand RGB gesagt? Logo! Erneut hat Corsair das eigene Portfolio durch ein RGB Produkt aufgestockt. Betroffen ist die Vengeance DDR4-Serie, welche zwar bereits als RGB Variante...

    • Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700

      Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700Bevor sich das Ryzen 2000 Lineup demnächst noch durch kleinere Modelle mit vier Kernen (AMD Ryzen 3 2300X) vergrößert, haben wir uns noch einmal einen Sechs- sowie Achtkerner geschnappt und...

    • Test: Corsair T2 Road Warrior

      Test: Corsair T2 Road WarriorEin gutes dreiviertel Jahr nach dem letzten Test eines Gaming-Stuhls haben wir uns dieser Produktkategorie erneut gewidmet. Das hier vorgestellte Sitzmöbel stammt dabei wieder vom selben...

    • Test: Iiyama ProLite XUB2492HSU

      Test: Iiyama ProLite XUB2492HSUWer viel Wert auf ergonomische Eigenschaften legt und sich hauptsächlich mit Office-tätigkeiten durch den Alltag schlägt, der braucht weder FreeSync, G-Sync oder andere Wunderwaffen aus der...

    • Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2

      Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2Flaggschiff des Herstellers be quiet! im Gehäuse-Bereich ist auch in 2018 weiterhin das Dark Base Pro 900. Auf der Computex präsentierte sich der Full-Tower in einer überarbeiteten...

Newsletter-Anmeldung