Der Acer Predator CG437K erinnert mit seiner beachtlichen Größe von 43 Zoll im 16:9 Format schon an einen TV. Das Display liefert dabei eine UHD Auflösung, eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz und HDR 1000.

Anmelden

AOC hat eine neue Gaming Monitor-Serie im Lauf. Die beiden Modelle der Agon 353 Serie werden auf 35 Zoll eine UWQHD Auflösung bieten und zudem HDR 1000 unterstützen. Zusätzlich sollen 200 Hz möglich sein.

Anmelden

Auf der CES 2019 wurd der ASUS ROG Strix XG49VQ vorgestellt, nun ist er erhältlich. Der Super-Ultrawide-Monitor mit 49 Zoll ersetzt sozusagen zwei 27 Zol Monitore mit Full HD Auflösung. Als Preis ruft der Hersteller 1070€ auf.

Anmelden

Der Marktstart des Samsung C49RG90 scheint kurz bevor zu stehen. Der 49 Zoll große Monitor kommt mit 5K Auflösung, HDR 1000 und 120 Hz daher.

Anmelden

ViewSonic erweitert die ELITE-Serie um einen weiteren Monitor. Auch der ViewSonic ELITE XG350R-C ist ein Gaming-Monitor, jedoch mit 35 Zoll deutlich größer.

Anmelden

Acer hat mit dem EI491CR einen weiteren Gaming Monitor vorgestellt. Dieser setzt auf das ultrabreite 32:9 Format und bietete mehrere Gaming-Features.

Anmelden

Beim erscheinenden Philips 326M6VJRMB geht der Hersteller sozusagen in die Vollen. Das 32 Zoll große MVA Panel löst mit 4K auf und soll DisplayHDR 600 unterstützen. Desweiteren ist Ambiglow an Bord.

Anmelden

ViewSonic präsentiert mit dem VX3258-PC-MHD einen weiteren 16:9 31,5 Zoll Bildschirm. Mit einer Bildwiederhoilrate von 165 Hz zeigt er deutlich, dass er für das Gaming geeignet ist. Allerdings löst das große Panel nur mit Full HD auf.

Anmelden

logo LG neuBereits auf der CES Anfang des Jahres wurde das riesige Display bereits präsentiert, die Rede ist vom 49 Zoll messenden LG 49WL95C, der mit einer nativen Auflösung von 5120 x 1440 Pixel daherkommt. Was das Gerät für Vorzüge bietet bzw. Ausstattungsmerkmale, haben wir im nachfolgenden Bericht bzw. Video festgehalten.

Anmelden

Arctic hat die Monitorhalterungen für ein bis drei Displays in die nächste Generation gehoben. Die Z1, Z2, Z1 Pro, Z2 Pro und Z3 Pro (Gen 3) sollen mit besserem Kabelmanagement und Design punkten. Zudem hat man mit der Arctic W1C eine Wandhalterung ins Programm aufgenommen.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung