Razer Jungelcat - Joycons für das Smartphone

Der Razer Junglecat ist ein Gaming-Controller für Android-Smartphones, welcher optisch an die Joycons der Nintendo Switch erinnern. Genau wie diese, können sie an den Seiten des Smartphones oder zusammengesteckt als Controller genutzt werden.

Razer Junglecat 1

Auch wenn PC- und Konsolen-Gamer es oft nicht recht nachvollziehen können, scheint der Mobile-Gaming-Markt weiter zu wachsen. Der Razer Junglecat Gaming-Controller zielt auf diese Personengruppe ab, kann aber auch am PC genutzt werden. Der Junglecat soll das competitive Spielen am Smartphone erleichtern, da man sich nicht mit dem Touch-Display rumplagen muss. Genutzt werden können die beiden Controller unterwegs am Smartphone-Case, welches hierzulande in drei Varianten für das Razer Phone 2, Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10+ beiliegt. Dann umrahmen sie das Smartphone seitlich, genau wie bei der Nintendo Switch.

Razer Junglecat 2

Alternativ lassen sich die beiden Hälften auch zusammenschließen, sodass man ein Gamepad erhält. Angebunden wird der Junglecat mittels Bluetooth Low Energy. Bei der Kompatibilität ist die Rede von ab Android 7.0 und ab Windows 8.1. Geladen werden sie mittels USB-C und sollen bei voller Ladung mehr als 100h ausdauern können. Konfiguriert werden kann die Belegung via Razer Gamepad-App, welche ab Android 8.0 genutzt werden kann.

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Razer Junglecat ist ab sofort zu einer UVP von 119,99€ erhältlich.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: ASUS ROG Strix Scope

      Test: ASUS ROG Strix ScopeGamingtastaturen liegen im Trend (...) damit das auch so bleibt, erweitert ASUS die ROG Strix Serie um das Scope-Modell. Neben RGB-Beleuchtung und gebürsteter Aluminiumoberfläche ist es...

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung