Nintendo 64 Classic könnte noch 2018 erscheinen

logo Nintendo90er Jahre Kids könnten bei dieser News wieder hellhörig werden. Nachdem bereits zur Gamescom 2018 mit einer Ankündigung des Nintendo 64 Classic gerechnet wurde, könnte diese nun in Kürze soweit sein. Ein Erscheinen der Konsole könnte sogar noch im Dezember 2018 erfolgen.

 

 

 

Die Neuauflage alter Konsolen etabliert sich mittlerweile scheinbar als lohenswerter Trend. So präsentierte Nintendo 2016 den NES Classic und 2017 den SNES Classic. Im Jahr 2018 könnte der Nintendo 64 Classic folgen. Dieses Gerücht beruht auf Insiderinformationen, welchen man jedoch glauben schenken soll. Auf der zweiten Nintendo DIrect am 08. November 2018 soll mit der Ankündigung der Klassik-Konsole zu rechnen sein. Trotz sehr engem Zeitplan und den Erfahrungen bei den vorherigen Retro-Konsolen, wird spekuliert, dass der 64 Classic noch zum Weihnachsgeschäft erscheinen könnte.

Nintendo 64 Classic 2

Wie auch beim NES Classic und SNES Classic sollen die Spiele vorinstalliert sein bzw. auf den Einsatz von Cartridges verzichtet werden. In Summe wird mit 30 Titeln gerechnet. Sicher installiert sollen The Legend of Zelda: Ocarina of Time, Super Mario 64, The Legend of Zelda: Majora's Mask, Banjo-Kazooie und in Japan Puyo Puyo Sun 64 sein. Aufgrund der Beliebtheit könnten natürlich auch Spiele wie Super Smash Bros., Star Fox 64, Mario Kart 64 etc. sein. Wir sind gespannt, was sich in den nächsten Tagen entwickelt.

 

Quelle: ComputerBase

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung