Logitech G rüstet weitere Mäuse mit HERO 16K Sensor aus

Logitech G spendiert den HERO 16K Sensor nun auch der Logitech G903 LIGHTSPEED, G703 LIGHTSPEED und der G403 HERO. Diese bzw. deren Nutzer sollen von dem präzisen Sensor noch einmal deutlich profitieren.

 

Den HERO 16K Sensor weiter zu verbreiten, ist in Anbetracht seiner Leistung und Beliebtheit ein nachvollziehbarer Schritt. In der neusten Generation soll der Sensor bis zu zehnmal effizienter als die letzte Generation arbeiten, was besonders den kabellosen Mäusen zugute kommt. Vorgenommen hat sich der Hersteller daher die G903 und G703, aber auch die kabelgebundene G403. Der Sensor selbst bietet eine Auflösung von 100 bis 16.000 DPI und eine Geschwindigkeit von 400 IPS.

 

Logitech G903 LIGHTSPEED

Das Top-Modell des Herstellers überträgt die Daten kabellos via LIGHTSPEED Technologie. Durch den Einsatz des HERO 16K Sensors konnte nicht nur die Präzision gesteigert, sondern vor allem auch die Batteriedauer verbessert werden. 140 Stunden soll sie nun überdauern. Die G903 ist weiterhin mit POWERPLAY Mauspads kompatibel und verfügt über LIGHTSYNC RGB mit 16,8mio Farben. Weitere Merkmale sind 11 programmierbare Tasten und ein symmetrisches Design.

 Logitech G903 LIGHTSPEED 1  Logitech G903 LIGHTSPEED 2

 

Logitech G703 LIGHTSPEED

Die Rechtshänder-Maus ist auf hohen Komfort getrimmt. Erreicht werden soll dies durch ein ergonomisches Gehäuse, gummierten Seiten und ein reduziertes Gewicht von nur 95g. Durch ein zusätzliches Gewicht kann sie auf Wunsch um 10g beschwert werden. Der Akku soll mit einer Ladung immerhin 35 Stunden überdauern (mit Beleuchtung), aber auch sie kann mit einem POWERPLAY Mauspad betrieben werden. Zur Verfügung stehen insgesamt sechs programmiere Tasten.

Logitech G703 LIGHTSPEED 1  Logitech G703 LIGHTSPEED 2

 

Logitech G403 HERO

Es handelt sich hierbei sozusagen um die kabelgebundene Variante der G703 LIGHTSPEED. Gehäuseform und Features, bis auf die Wireless-Technologie, sind also identisch. Dadurch fällt jedoch auch das Gewicht noch einmal minimal geringer aus. Der Hersteller gibt hier 87,3g (ohne Kabel) an, was aber auch hier durch ein zusätzliches um 10g erhöht werden kann. Die Kabellänge beträgt 2,1m.

 Logitech G403 HERO 2  Logitech G403 HERO 1

 

Verfügbarkeit und Preise

Die Logitech G903 LIGHTSPEED, G703 LIGHTSPEED und G403 HERO sind aber voraussichtlich Juni 2019 erhältlich. Der Hersteller ruft eine UVP von 149,99€, 99,99€ bzw. 69,99€ auf.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Ring Video Doorbell 2

      Test: Ring Video Doorbell 2Mit der Ring Video Doorbell 2 hat es sozusagen das erste Smart-Home-Gerät in die Redaktion geschafft. Bekannt sollte sie den meisten durch die TV Werbung sein, in welchen die Funktion...

    • Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3

      Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3Auch wenn die Board-Partner durch die Einführung des AMD X570 das generelle Angebot an Mainboards deutlich aufgestockt haben, herrscht bei den Mini-ITX Platinen noch etwas Dürre. Das...

    • Test: Corsair Force Series MP600 1TB

      Test: Corsair Force Series MP600 1TBMit den AMD Prozessoren der dritten Generation wird zum ersten Mal PCI-Express 4.0 für einen Mainstream-Sockel angeboten. Das Resultat ist eine doppelt so hohe Bandbreite. Diese kann für...

    • Vorstellung: NZXT CAM (Software)

      Vorstellung: NZXT CAM (Software)Baut man sich eine neues System zusammen, dass aus mehreren "intelligenten" oder beleuchteten Hardware-Komponenten besteht, kann das auf der Software-Seite schon durchaus zu einem Chaos...

    • Test: Corsair HS60 Pro Surround

      Test: Corsair HS60 Pro SurroundNeben der Void-Serie hat auch die HS-Serie eine Überarbeitung erfahren. Da es sich hier erst um die zweite Generation handelt, erhalten die neuen Headsets das Kürzel Pro statt Elite. Als...

Newsletter-Anmeldung