Corsair Nightsword RGB - Neuer Nager mit smartem Gewichts-System

Mit der Corsair Nightsword RGB stellt der Hersteller die siebte Maus im Jahr 2019 vor. Es handelt sich dabei ebenfalls um eine komplette Neuentwicklung, welche besonders durch das intelligente Gewichts-System auf sich aufmerksam machen will.

 

 

Corsair Nightsword RGB 1

Die Corsair Nightsword RGB wurde für FPS- und MOBA-Zocker entwickelt. Sie ist dabei für die rechte Hand ausgelegt und widmet sich vorrangig dem Palm-Grip. Für den sicheren Halt sind die Seitenflächen zudem gummiert. Wie auch bei der Corsair Ironclaw RGB  Wireless, findet man insgesamt 10 Tasten wieder, welche natürlich auch hier vollumfänglich programmiert werden können. Verbaut werden Omron Schalter mit mindestens 50 mio Auslösungen. Das Kürzel RGB in der Bezeichnung wird die Maus durch vier individuell belegbare Beleuchtungszonen gerecht.

Corsair Nightsword RGB 2  Corsair Nightsword RGB 2

Als Sensor setzt man, wie auch bei der Corsair Glaive RGB Pro und M65 RGB Elite auf den PMW3391 mit bis zu 18.000DPI, welche in 1er Schritten justiert werden kann. Komplett neu ist hingegen das Gewichts-System auf der Unterseite. Durch die sechs kleinen Gewichte kann man den Schwerpunkt verlagern und dabei das Gewicht von 119g ausgehend auf bis zu 141g erhöhen. Die Anpassungen werden dabei in iCUE dokumentiert.

Corsair Nightsword RGB 4

 

Verfügbarkeit und Preis

Die Corsair Nightsword RGB ist ab sofort zu einer UVP von 79,99€ erhältlich.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung