Enermax Starryfort SF30 - Farbenfroher Midi-Tower

Enermax hat das nächste Gehäuse mit RGB Beleuchtung vorgestellt. Das Enermax Starryfront SF30 nutzt dazu die neuen SquA RGB Lüfter sowie einen zusätzlichen adressierbaren RGB Streifen.

enermax starryfort sf30 1

Das Enermax Starryfront SF30 legt einen hohen Wert auf die Optik, soll aber auch mit leistungsstarker Hardware zurecht kommen. Die Front sowie die Seite sind mit 4mm dicken Glas verkleidet. Zur direkten Ansicht bekommt man an der Front sowie im Heck insgesamt vier SquA RGB Lüfter. Diese, ebenso wie die verbaute Strippe, haben adressierbare Dioden verbaut. Sie können entweder mit dem installierten Controller (13 Effekte) eingestellter werden, oder durch ein kompatibles Mainboard. Der Controller fungiert dann als Hub. zu den bereits vorhandenen Lüftern können im Top zwei weitere 120/140mm Lüfter montiert werden. Alle Einbauplätze können zudem auch mit ensprechenden Radiatoren bestückt werden.

enermax starryfort sf30 2  enermax starryfort sf30 2

Grafikkarten können bis 375mm Länge installiert werden, bei Kühlern ist bei 157mm Höhe schluss. Für Datenträger stehen zwei Kombo sowie zwei 2,5" Einbauplätze parat. Zur einfacheren Montage, kann die Frontabdeckung des Netzteil-Tunnels demontiert werden. Ansonsten sind viele Möglicheiten für ein cleanes System vorhanden.

enermax starryfort sf30 4

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Enermax Starryfort SF30 RGB Ist ab 11. März zur UVP von 89,90€ erhältlich.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).
Gesendet: 05 Mär 2019 09:41 von AlexKL77 #15450
AlexKL77s Avatar
Falsches Unterforum. ;) Karnevalskater? :lol:

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

    • Test: Corsair Crystal 680X RGB

      Test: Corsair Crystal 680X RGBMassig Platz in Form eines Kubus benötigt? Das Corsair Crystal 680X könnte die passende Antwort dazu sein. Als Konkurrent zum Lian Li PC-O11 Dynamic fährt man ebenfalls das volle Programm...

    • Test: Corsair K83 Wireless

      Test: Corsair K83 WirelessNach gefühlt unzähligen Gaming-Tastaturen kommt Corsair jetzt mit der K83 Wireless um die Ecke. Diese kompakte Tastatur mit Touchpad bzw. Joystick soll sich besonders im Umgang mit HTPCs oder...

    • Test: Patriot Viper RGB White 16 GB DDR4-3200MHz

      Test: Patriot Viper RGB White 16 GB DDR4-3200MHzAktuell wäre es schon fast fahrlässig, wenn ein RAM-Anbieter keinen RGB bestückten Speicher im Portfolio hätte. Daher wirft sich auch der Patriot Viper RGB hier ins leuchtend bunte...

Newsletter-Anmeldung