HyperX zeigt sich auf der CES 2019 vielseitig

logo kingston hyperXDie Neuheiten von HyperX sind in verschiedenen Bereichen zu verorten. Vor allem stellt man sich mit dem HyperX Cloud MIX, Cloud Orbit, Cloud Orbit S, Quadcast und eine neue Cloud Alpha Farbvariante im Audio-Segment breiter auf. Zudem zeigt man die Pulsfire Raid RGB Maus sowie weiteren RGB RAM.

 

 

 

Bei den Headsets präsentiert HyperX gleich drei neue Modelle sowie eine neue Farbvariante für das beliebte Cloud Alpha. Beim HyperX Cloud MIX handelt es sich um das erste Headset des Herstellers, welches mit Kabel und Bluetooth ausgerüstet ist. Beim Klang vertraut es auf ein Zweikammern-Design mit 40mm Treibern. Das beliebte HyperX Cloud Alpha soll als Purple Edition nun noch mehr Interessenten anziehen. Ein Bild bleibt uns leider noch verwehrt.

HyperX Cloud MIX

Im Fokus stehen jedoch das HyperX Cloud Orbit und Cloud Orbit S. Die beiden Headsets wurden in Zusammenarbeit mit Audeze und Waves entwickelt. Wie auch beim Audeze Mobius wird für die Umsetzung der Waves Nx Technologie ein 100mm Planarmagnettreiber eingesetzt, welcher einen sehr detailierten Klang wiedergeben soll. Um die 3D 360 Grad Klangumsetzung zu perfektionieren, wird von den Headsets die Kopfbewegung getrackt und die Audio-Ausgabe dahingegehend angepasst. Man kann somit auch durch die Kopfbewegung einen Gegner orten.

HyperX Cloud Orbit

An Streamer richtet sich das HyperX Quadcast Standmikrofon. Geeignet ist es für PC, PS4 und MAC. Das Elektret-Kondensatmikrofon ist schwingungsgedämpft befestigt und verfüügt über vier wählbare Richtcharakteristiken (Stereo, Omnidirectional, Cardioid, Bidirectional) sowie Verstärkungsregler und eine Tap-to-Mute Funktion. Ein Kopfhörerausgang mit 32 Ohm Impedanz ist ebenfalls vorhanden.

HyperX QuadCast

Die Pusfire Raid RGB Maus wurde für Moba Zocker entwickelt. Die Maus mit ist mit dem PWM3398 Sensor versehen und stellt insgesamt 11 programmierbare Tasten zur Verfügung. Bei den Tasten setzt man auf Omron Switches.Bilder liegen noch nicht vor.

Weiterhin wird das Lineup des HyperX Predator DDR4 RGB RAMs aufgestockt. Hier werden in Zukunft auch 16 GB DIMMs erhältlich sein, wodurch sich neue Kits ergeben. Alle Kombinationen aus Kapazität und Geschwindigkeit hält die folgende Tabelle bereit.

Kingston HyperX Predator DDR4 RGB 2

 

Produktnummer

Frequenz

Timings

Spannung

Kapazität

MSRP

HX430C15PB3A/16

3000 MHz

15-17-17

1.35 V

16 GB

$167

HX430C15PB3AK2/32

3000 MHz

15-17-17

1.35 V

32 GB (Kit 2x)

$334

HX430C15PB3AK4/64

3000 MHz

15-17-17

1.35 V

64 GB (Kit 4x)

$667

HX432C16PB3A/16

3200 MHz

16-18-18

1.35 V

16 GB

$170

HX432C16PB3AK2/32

3200 MHz

16-18-18

1.35 V

32 GB (Kit 2x)

$339

HX432C16PB3AK2/64

3200 MHz

16-18-18

1.35 V

64 GB (Kit 4x)

$677

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung