AZIO Retro-Classic – Tastatur im Schreibmaschinen-Look

logo AZIOAuf der IFA 20187 hat AZIO eine neue Tastatur vorgestellt, die alles andere als neu aussieht. Die Stilrichtung der AZIO Retro Classic geht schon etwas in Richtung Steampunk, denn die Tastatur erinnert an eine Schreibmaschine und setzt auch auf passnede Switches.

 

AZIO Retro Classic Tastatur 1

Die Retro Classic ist dabei als Bluetooth oder USB Tastatur erhältlich. Bei der Farbgestaltung bzw. Materialwahl hat man auch die Entscheidungsgewalt. So wird der Zink-Aluminium-Rahmen je nach Modell mit schwarzem Chrom, satiniertem Kupfer oder gebürstetem Stahl überzogen. Diesen Wahlmöglichkeiten schließt sich auch eine Änderung der Oberfläche an. Hier wird Walnussholz oder Leder verwendet.

AZIO Retro Classic Tastatur 1 AZIO Retro Classic Tastatur 1 AZIO Retro Classic Tastatur 1

Identisch bleibt die Optik der Tasten, die mit ihrem runden Design an eine Schreibmaschine erinnern sollen. Passend dazu werden die Kappen auf mechanischen Switches montiert. Konkret kommen Kailh Schalter zum Einsatz, welche den Cherry MX Blue nachempfunden sind. In der Mitte befindet sich eine weiße LED, sodass die Retro Classic mit beleuchteten Tasten auch im Dunkeln nutzbar bleibt.

 

Verfügbarkeit und Preise

Die AZIO Retro Classic wird voraussichtlich ab Ende Oktober 2018 in Deutschland verfügbar werden. Die Bluetooth-Version soll mit einer UVP von 229€ auffahren. Die USB-Version soll 30€ weniger kosten.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung