Lioncast LM50 eSport-Maus vorgestellt

logo lioncastBei der Lioncast LM50 Gaming Maus hat sich der Hersteller die Beratung bei eSport Profis eingeholt. Das Ergebnis ist eine hochwertige Maus mit PWM3360 Sensor, Omron Switches und ergonomischem Layout.

 

Lioncast LM50 Gaming Maus 4

Die Lioncast LM50 setzt auf einen PWM3360 Sensor mit maximal 12.000 DPI und 250 IPS. Der Sensor verzichtet auf eine Hardwarebeschleunigung, Angle-Snapping und Filtering, wodurch die Eingaben des Nutzers ungefiltert auf den Bildschirm übertragen werden. Per DPI Switch können die DPI Stufen 400, 800, 1200, 1600 sowie 3200 abgerufen werden. Mittels der Software zur Maus können jedoch auch eigene Werte, Tastenbelegungen und Makros in fünf Profilen auf der Maus gespeichert werden. Bei den Tasten setzt man auf Omron switches.

Lioncast LM50 Gaming Maus 1 Lioncast LM50 Gaming Maus 2 Lioncast LM50 Gaming Maus 3

Beim Design hat man sich bewusst zurückgehalten. Die Ergonomie stand im Vordergrund, damit man jedes Spiel immer im Griff hat. Das Material soll langlebig sein und das Layout für verschiedene Grifftypen vorbereitet sein. Wir können uns vorstellen, dass sich besonders der Palmgrip anbietet. Aber auch die anderen Grifftypen könnten genutzt werden, da die Maus bei den Abmessungen von 12,5x6,7x41cm nur 90g wiegt. Eine RGB Beleuchtung wurde für das Lioncast Logo vorgesehen. Durch das 20° nach oben geneigte USB Kabel soll sie zudem besonders gut gleiten.

Verfügbarkeit und Preis

Die Lioncast LM50 Gaming Maus ist ab sofort zu einer UVP von 59,95€ erhältlich.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Cherry KC 6000 Slim

      Test: Cherry KC 6000 SlimMit der Cherry KC 6000 Slim möchten wir uns heute einen einfachen Office-Vertreter aus dem Bereich der Eingabegeräte genauer anschauen. Diese Tastatur soll sich durch eine besonders...

    • Test: Lian Li Strimer

      Test: Lian Li StrimerWürde man die Namensgebung von PC Komponenten analysieren, so ghört "Gaming" sicherlich zu einem der häufigsten verwendeten Zusätzen der letzten Jahre. Dicht auf den Fersen dürfte...

    • Test: Cooler Master MasterBox Q300P

      Test: Cooler Master MasterBox Q300PCooler Master ist aus der PC Hardware Szene nicht mehr wegzudenken. Egal ob CPU Kühler, Peripherie oder Gehäuse, überall konnte sich eine gute Reputation aufgebaut werden. Auch wir...

    • Test: Biostar H310MHD Pro

      Test: Biostar H310MHD ProDa man auch mal über den Tellerand schauen sollte, haben wir uns für den vorliegenden Mainboard-Test seit längerem mal wieder kein Exemplar aus einer Gaming-Serie geschnappt. Auch was Chipsatz...

    • Test: be quiet! Silent Base 601 Window

      Test: be quiet! Silent Base 601 WindowDas bereits schon vor einigen Wochen angekündigte neue be quiet! Gehäuse Silent Base 601 (Window) feiert mit dem heutigem Tage die finale Premiere. Dabei handelt es sich um eine...

Newsletter-Anmeldung