Ergonomische Cherry MW 4500 Maus präsentiert

logo CherryDie Ergonomie am Arbeitsplatz spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle. Volkskrankheiten wie der Bandscheibenvorfall und der Tennis-Arm sind sind nur ein kleiner Teil. Cherry konzipiert daher auch Eingabegeräte, die vorbeugend wirken sollen. Mit der neuen Cherry MW 4500 wird schon mal der Arm mit Handgelenk entlastet (...)

Gerade ergonomische Computer-Mäuse haben sehr oft ein gewöhnungsbedürftiges Design. Cherry's MW 4500 jedoch hat die Grundzüge einer normalen Maus, die einfach auf die Seite gekippt wurde. Dadurch fasst man mit der Hand eher seitlich an die Maus. Die Entkopplung durch eine Wireless-Schnittstelle ist nicht nur für den Office-Gebrauch von Vorteil, sondern schafft auch neue Möglichkeiten in der Bildbearbeitung.

Cherry JW 4500 1 Cherry JW 4500 2 Cherry JW 4500 3

Die natürliche Haltung des Handgelenks im 45° Winkel soll darüber hinaus für stressfreieres Arbeiten sorgen. Schmerzen in Hand- und Sehnen-Bereich wird ebenfalls unterbunden. Unter der Haube versteckt sich ein 1200DPI starker Laser. Über einen DPI-Switch kann dieser auf 600 oder 900 DPI heruntergeregelt werden. Seitentasten ermöglichen angenehmeres Arbeiten im Browser.

Cherry JW 4500 4 Cherry JW 4500 5

Zuletzt punktet die Maus mit einem USB-Empfänger im Nano-Format, der auch für den Transport bequem in der Maus Platz finden kann. Eine Status-LED vermittelt dem Benutzer jederzeit den Ladestand. Die Cherry MW 4500 ist zu einer UVP von 30 EUR erhältlich, was unserer Meinung nach äußerst günstig für eine ergonomisch spezialisierte Maus ist. Wir sind auf die ersten Praxistests gespannt.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 10 Jan 2018 23:51 von kadney #13699
kadneys Avatar
Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit so einer ergonomische Maus sammeln können?
Gesendet: 11 Jan 2018 11:11 von Takeya #13707
Takeyas Avatar
Mein Kollege hat sich erst vorgestern eine geholt (sieht genauso aus, weiß aber nicht ob es die gleiche ist). Hab sie mal kurz ausprobiert und muss sagen dass es schon angenehm für das Handgelenk ist. Die Nutzung ist zwar Gewöhnung, man findet sich aber schnell damit zurecht. Wer wirklich viel mit der Maus arbeitet und Probleme mit den Sehnen hat, sollte sich wirklich mal über eine solche Anschaffung Gedanken machen.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2

      Test: Corsair K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2Neuauflagen sind bei Computerspielen schon lange keine Seltenheit mehr. Dieser Trend zieht sich nach und nach auch durch die Hardware Szene. Corsair ließ mit dem Obsidian 500D und dem...

    • Test: Antec P110 Luce

      Test: Antec P110 LuceTempered-Glass-Elemente sind zusammen mit einer RGB-Beleuchtung sind auch 2018 immer noch der letzte Schrei. Nicht wenige Hersteller präsentieren weiterhin bereits schon Gehäuse mit...

    • Test: Netgear XR500 Gaming Router + Kurzvorstellung SX10 Switch

      Test: Netgear XR500 Gaming Router + Kurzvorstellung SX10 SwitchNetgears neue Nighthawk Pro Serie wurde auf der CES 2018 vorgestellt. Der XR500 Router und der SX10 Switch sind spezielle Netzwerk-Modelle mit Fokus auf den Gamer-Bereich. Diese...

    • Test: LG 27UK850-W

      Test: LG 27UK850-WNachdem wir uns in den letzten Monitor-Berichten einige Gaming-Modelle aus dem Hause LG angeschaut haben, kommen wir heute zu einem 4K-Monitor, der als eine Mischung aus mehreren Welten...

    • Test: NZXT H500i

      Test: NZXT H500iIm Frühling stellte NZXT bereits sein neues Flaggschiff unter den Midi-Towern vor: Mit viel Intelligenz und einem schlichten Design präsentierte sich das H700i (zum Testbericht), sowie...

Newsletter-Anmeldung