Be Quiet Pure Power L9 mit Kabelmanagement ab sofort erhältlich

logo be quietNachdem be quiet vor einigen Tagen die finalen Details zum neuen Pure Power L9 bekannt gegeben hat, gibt es nun die offizielle Ankündigung mit einige Ergänzungen. Das Pure Power 9 CM soll sich vor allem an Einsteiger für leise PC-Konfigurationen sowie leistungsfähige Multi-GPU-Systeme richten. Laut dem Hersteller hat man die Serie aufwendig weiterentwickelt und setzt auf neuste Technik.

 

bequiet purepower l9 2

Durch die sogenannte „Active Clamp + SR“-Topologie möchte man eine erhöhte Effizienz erreichen und zudem für eine Aufhebung der Gruppenregulierung sorgen. Im Endeffekt wird ein Wirkungsgrad von bis zu 91% erreicht. Auch die Energy-Star-6.0- und ErP-2014-Richtlinien konnten umgesetzt werden. Mit einem “Surge Absorber“ ist man vor allem bei Spannungsspitzen mehrfach geschützt. Zur Kühlung kommt weiterhin ein 120mm-Lüfter zum Einsatz. Das verbaute Modell setzt auf den Fan des Pure Power L8, wurde aber sowohl am Motor als auch dem Lager in Hinsicht auf die Lautstärke verbessert. Neu bei der Serie ist das modulare Kabelmanagement, welches bei den CM-Modellen integriert ist. Dabei wird auf schwarze Flachbandkabel gesetzt.

bequiet purepower l9 4 bequiet purepower l9 1 bequiet purepower l9 3

Wie angekündigt, sind die Netzteile ab Heute erhältlich. Die Preise bleiben bei 69 – 109 EUR (UVP). Die Modelle ohne Kabelmanagement folgen im Juni diesen Jahres.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: be quiet! Dark Rock Pro 4

      Test: be quiet! Dark Rock Pro 4Abermals hat man die Dark Rock Pro Reihe fortgeführt. Nachdem der Dark Rock Pro 3 etwa vier Jahre lang die Vormachtstellung des Lineups inne hatte, konnte man schon davon sprechen, dass es...

    • Test: Cooler Master MasterAir G100M

      Test: Cooler Master MasterAir G100MAuf der CES 2018 zeigte Cooler Master mehrere Produkte die verstärkt mit RGB ausgerüstet wurden. Von den betreffenden Gehäusen steht noch ein Test aus, von den Kühlern hatten wir bereits den...

    • Test: TT Premium X1 RGB Tastatur

      Test: TT Premium X1 RGB TastaturThermaltake gehört zu den ersten Firmen, die sich dem RGB-Trend angenommen haben und bisher unterschiedlichste RGB-Produkte auf den Markt gebracht haben wozu insbesonders auch Tastaturen und...

    • Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGB

      Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGBAuf der CES 2018 stellte der Corsair das Obsidian 500D und Carbide SPEC-OMEGA vor, von denen wir bereits beide Modelle getestet haben. Klammheimlich wurde vom zweitgenannten aber noch...

    • Test: MSI Z370 Tomahawk

      Test: MSI Z370 TomahawkMit dem vorliegenden Probanden klettern wir auf der Leiter des Lineups von MSI eine kleine Stufe nach oben. Das MSI Z370 Tomahawk ist aber dennoch eher als günstig einzustufen. Vergleicht...

Newsletter-Anmeldung