Thermaltake Floe DX RGB - Noch ein klein wenig mehr Licht

Thermaltake erweitert das Sortiment an all in one Wasserkühlungen um die Floe DX RGB Series TT Premium Edition. Diese setzt nun auf die Thermaltake Riing Duo RGB Lüfter und kommt natürlich wieder mit umfassender Softwaresteuerung für Beleuchtung und Drehzahlen.

 

Thermaltake Floe DX RGB 240 TT Premium Edition Thermaltake Floe DX RGB 280 TT Premium Edition Thermaltake Floe DX RGB 360 TT Premium Edition

Ehrlich gesagt fallen die Unterschiede zwischen der Thermaltake Floe Riing RGB und Floe DX RGB nicht sonderlich groß aus. Beide Modelle setzten auf einen Kupfer-Kühblock mit integrierter Pumpe sowie Aluminium-Radiatoren in den Größen 240mm, 280mm oder 360mm. Im Pumpendeckel sind mehrere adressierbare RGB LEDs verbaut, welche sich mittels des beiliegendem Controller und der TT RGB Plus Software konfigurieren lassen. Gleiches gilt natürlich auch für die Dioden in den eingesetzten Thermaltake Riing Duo RGB Lüftern mit zwei Beleuchtungszonen. Diese sollen durch einen hohen statischen Druck besonders geeignet für Radiatoren sein. Neben der Desktop-Software kann man auch die App nutzen sowie AI Voice Controll und Amazon Alexa per Sprachbefehl. Wann und zu welchen Preisen die AiO-Wasserkühlung den Markt erreicht, wurde nicht mitgeteilt.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung