Thermaltake Pacific CL Plus RGB Radiator – Ein Wärmetauscher mit Beleuchtung

logo thermaltakeThermaltake erweitert das Pacific Sortiment um drei Radiatoren. Die Modelle werden alle aus Kupfer hergestellt, besonders ist dabei der Pacific CL360 Plus RGB, welcher Beleuchtungsmodule besitzt. Die anderen beiden Modelle sollen durch eine schlanke Bauweise glänzen.

 

Thermaltake Pacific CL360 Plus RGB Radiator

Ganz neu ist ein beleuchteter Radiator bei Thermaltake nicht, jedoch handelt es sich bei dem CL360 Plus RGB um den ersten Kupfer-Radiator mit dieser Zusatzausstattung. An beiden Seiten sind in das Gehäuse Streuscheiben eingelassen, welche von hinten durch RGB Dioden ausgeleuchtet werden. Die LEDs sind adressierbar und erhalten den kompletten Umfang der Tt Software inklusive Tt AI Voice Controll und Amazon Alexa Support. Des Weiteren soll es sich um einen high Performance Wärmetauscher handeln, was durch einen geringen Finnen-Abstand und die 360mm Länge erreicht werden soll.

Thermaltake Pacific C360 C240 Radiator

Unspektakulärer sind die neuen C240 und C360 Radiatoren, welche ebenfalls aus Kupfer gefertigt werden. Sie sind auf höhere Kompatibilität ausgelegt, was durch eine Einbautiefe von 27mm erreicht werden soll. Das Gehäuse besteht selbstredend aus Edelstahl, was zu einer hohen Stabilität bei gleichzeitig geringem Angesicht führt.

Verfügbarkeit und Preise

Die genannten Radiatoren sind bereits im Thermaltake Shop gelistet. Die Preise sehen aktuell wie folgt aus:

  • Thermaltake Pacific C240 - 79,90€
  • Thermaltake Pacific C360 - 89,90€
  • Thermaltake Pacific CL360 Plus RGB - 154,90€

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung