Enermax LiqTech TR4 II vorgestellt – jetzt auch mit bunter Beleuchtung

logo enermaxDie einzige dedizierte Threadripper AiO Wasserkühlung erhält ein Update. Die Enermax Liqtech TR4 II baut auf das vertraute Prinzip, hat jedoch eine RGB Beleuchtung im Pumpendeckel erhalten.

Enermax Liqtech TR4 II 240 280 360 1 Enermax Liqtech TR4 II 240 280 360 1 Enermax Liqtech TR4 II 240 280 360 1

Bei der Enermax Liqtech TR4 II folgt man dem Grundsatz „never touch a running system“. Wobei das so ganz auch nicht stimmt. Die zweite Generation setzt auf gleichen Aluminium-Radiatoren in den Größen 240mm, 280mm und 360mm, welche an den Flanken mit dicken Aluminium-Zierelementen versehen sind. Auch die T.B.Pressure Lüfter sind noch die gleichen. Änderungen gibt es an der Pumpe bzw. dem Gehäuse. Unter dem Deckel sind nun adressierbare RGB Dioden untergebracht, wodurch das sonst schlichte Auftreten modernisiert wird. Die LEDs können entweder mit dem beiliegenden Controller und 10 Effekten angesteuert werden oder es wird ein Mainboard mit passendem Header (WS2812b bzw. 3-Pin) benutzt.


Die Technik und Größe der Pumpen-Kühler-Einheit wurden hingegen nicht angefasst. So deckt der Kühler immer noch den gesamten IHS der AMD Threadripper Prozessoren ab und das Gehäuse beherbergt die sogenannte EF1-Pumpe, welche durchaus die Größe einer Laing DDC einnehmen könnte.

Verfügbarkeit und Preis

Die Enermax Liqtech TR4 II 240, 280 und 360 sind ab sofort erhältlich. Die Preise wurden mit 139,90€, 149,90€ und 169,90€ festgelegt.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung