Alphacool Eiswolf 240 GPX Pro Nvidia GeForce RTX 2070/2080/2080Ti

logo AlphacoolAlphacool kündigt die Eiswolf 240 GPX Pro Nvidia GeForce RTX 2070 und 2080/2080Ti selber als erste AiO für die neuen Pixelbeschleuniger an. Statt nur einen Kühler anzubieten, besteht das Set aus Pumpe, Radiator und Kühlkörper.

 

 

Die Basis der Eiswolf AiO für Nvidias GeForce RTX 20 Serie hat große Ähnlichkeit zu Alphacools NexXxos GPX System. Hierbei handelt es sich um einen Kühler für die GPU, welchermit passenden Kits zum Fullcover-Kühler wird. Bei der Eiswolf befindet sich innerhalb des Kühlers jedoch zusätzlich noch eine Pumpe. Die Kühleinheit sowie der Radiator sind mit G1/4 Gewinden ausgestattet, sodass das System auch in ein bestehendes eingebunden werden könnte. In die 11/8mm Schläuche mit Knickschutzfedern sind Schnellerverschlüsse integriert, sodass die Erweiterung mit einer Alphacool Eisbär Kühlung noch schneller bzw. einfacher von Statten gehen könnte.

Alphacool Eiswolf 240 GPX Pro Nvidia RTX 2070 2080 Ti 1

Der Kühler deckt beinahe das gesamte PCB ab, sodass man eigentlich nur die Stromanschlüsse und NV-Link sehen kann. Eine Backplate ist ebenfalss vorhanden. Beim Radiator handelt es sich augenscheinlich um einen NexXxos ST30 240mm aus Kupfer. Die Kompatibilität gestaltet sich so, dass die RTX 2080 sowie 2080Ti Founders Edition mit der Eiswolf 240 GPX Pro Nvidia GeForce RTX 2080/2080Ti M01 und die RTX 2070 mit der Eiswolf 240 GPX Pro Nvidia GeForce RTX 2070 M01 bedient wird.

 

Verfügbarkeit und Preis

Beide Grafikkarten AiO Wasserkühlungen sind ab sofort vorbestellbar. Für beide Sets ruft der Hersteller einen Preis von 179,79€ auf.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Cherry KC 6000 Slim

      Test: Cherry KC 6000 SlimMit der Cherry KC 6000 Slim möchten wir uns heute einen einfachen Office-Vertreter aus dem Bereich der Eingabegeräte genauer anschauen. Diese Tastatur soll sich durch eine besonders...

    • Test: Lian Li Strimer

      Test: Lian Li StrimerWürde man die Namensgebung von PC Komponenten analysieren, so ghört "Gaming" sicherlich zu einem der häufigsten verwendeten Zusätzen der letzten Jahre. Dicht auf den Fersen dürfte...

    • Test: Cooler Master MasterBox Q300P

      Test: Cooler Master MasterBox Q300PCooler Master ist aus der PC Hardware Szene nicht mehr wegzudenken. Egal ob CPU Kühler, Peripherie oder Gehäuse, überall konnte sich eine gute Reputation aufgebaut werden. Auch wir...

    • Test: Biostar H310MHD Pro

      Test: Biostar H310MHD ProDa man auch mal über den Tellerand schauen sollte, haben wir uns für den vorliegenden Mainboard-Test seit längerem mal wieder kein Exemplar aus einer Gaming-Serie geschnappt. Auch was Chipsatz...

    • Test: be quiet! Silent Base 601 Window

      Test: be quiet! Silent Base 601 WindowDas bereits schon vor einigen Wochen angekündigte neue be quiet! Gehäuse Silent Base 601 (Window) feiert mit dem heutigem Tage die finale Premiere. Dabei handelt es sich um eine...

Newsletter-Anmeldung