Antec PRIZM ARGB Lüfter - Kunterbunt Wind machen

logo antecWäre es nicht langweilig, wenn es eine Woche ohne neue RGB Produkte geben würde? Diesmal schiebt Antec die PRIZM ARGB Lüfter mit adressierbaren Dioden und passendem Controller auf den Markt.

 

 

 

Antec Prizm Argb luefter 1

Die Antec PRIZM ARGB Lüfter sind die ersten des Herstellers, welche eine voll konfigurierbare Beleuchtung bieten. Gemeint ist damit, dass jede der 18 verbauten RGB LEDs unabhängig voneinander angesprochen werden kann. Die beiden Leuchtringe um den Rotor können also für tolle Leuchteffekte und Farbverläufe genutzt werden. Die Kontrolle erfolgt über den Controller, welcher in manchen Packs enthalten ist oder via Mainboard mit passendem Header (WS2812b, 3-Pin digital) und der Software des Board-Herstellers.

Antec Prizm Argb luefter 2  Antec Prizm Argb luefter 3

Der Motor der Lüfter wird per PWM geregelt (4-Pin) und der Rotor ist hydraulisch gelagert. Als Lautstärkemaximum wird 32 dBA angegeben, unabhängig des Lüfterdruchmessers. Denn die PRIZM sind als 120mm und 1400mm erhältlich. Die kleineren Modelle drehen bis 2000 U/min und bringen es auf ~45 CFM, bei den größeren liegt das Maximum bei 1700 U/min uund 65 CFM.

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Die Verfügbarkeit der verschiedenen Packs ist ab sofort gegeben. Die Preise sind wie folgt festgelegt:

  • 3er Set Prizm 120 ARGB 3 + 2 + C (3-in-1-Pack mit Lüftersteuerung & ARGB-LED-Streifen): 87 €
  • 5er Set Prizm 120 ARGB 5 + C (5er-Pack mit Lüftersteuerung): 95 €
  • 2er Set Prizm 140 ARGB 2 + C (2-in-1-Pack mit Lüftersteuerung): 54 €
  • 1 Prizm 140 ARGB (Einzelpackung): 19 €

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung