Die ASRock Phantom Gaming Alliance hat neuen Zuwachs bekommen. Mit dem NZXT H510i Phantom Gaming Edition gibt es nun ein weiteres Gehäuse, das die typischen optischen Merkmale der Serie nach außen trägt.

Anmelden

Ohne großes Tamtam hat Corsair das 110R und 110Q Gehäuse ins Sortiment aufgenommen. Beide setzen auf den selben kompakten Rahmen und Front und unterscheiden sich nur durch den Einsatz einer Glasscheibe als Seitenteil beim 110R und die verbaute Dämmung beim 110Q.

Anmelden

Mit dem Antec Striker wird eine sehr spezielle Käuferschicht angesprochen. Der Mini-Tower setzt auf einen offenen Aufbau und will dabei trotz kompakter Bauweise Custom-Wasserkühlungen aufnehmen.

Anmelden

Der Gehäusehersteller BitFenix präsentiert mit dem Nova Mesh TG A-RGB eine um vier adressierbare RGB-Lüfter ergänzte Version seines kürzlich vorgestellten Nova-Mesh-Gehäuses. Diese sollen für einen hohen Airflow, durch das mit einem feinen Mesh-Gitter versehene Frontpanel, sorgen und eine individualisierbare Beleuchtung ermöglichen. 

Anmelden

Fractal Design ist eigentlich für sehr schlichte Gehäuse bekannt. Das Fractal Design Vector RS sticht mit angewinkelten Flächen und ARGB-Element aus dem Sortiment hervor, bleibt der Marke aber ansonsten treu.

Anmelden

MetallicGear erweitert die Neo-Serie um drei neue ATX-Gehäuse. Die Midi-Tower unterscheiden sich grundsätzlich durch verschiedene Fronten, deren Funktion man auch anhand der Bezeichnungen Neo Air, Neo Silent und Neo-G identifizieren kann.

Anmelden

Ist man Besitzer eines Phanteks Eclipse P400(S) Gehäuses und will die Kühlperformance verbessern, für den bietet Phanteks nun das Eclipse P400A Front Panel auch separat an.

Anmelden

Mit dem Phanteks Evolv Shift Air und Eclipse P360X präsentiert der Hersteller mehr oder weniger neue Varianten bereits verfügbarer Gehäuse. Das Shift Air als Mini-ITX-Case erhält dabei mehr Durchzug und der Midi-Tower Eclipse P360X ein anderes Design.

Anmelden

Das Lian Li O11 Dynamic erfreut sich einer großen Beliebtheit, jedoch wurde Stellenweise die geringe Tiefe der Hauptkammer bemängelt. Das Lian Li O11 Dynamic XL wurde daher etwas größer gestaltet, hat im gleichen Zug aber auch weitere Verbesserungen erhalten.

Anmelden

Die Familie der Level 20 Gehäuse wächst um das Thermaltake Level 20 GT ARGB Black Edition an. Welche Änderungen es zum bisherigen Level 20 GT RGB Plus vorweist, lässt sich ziemlich schnell der Bezeichnung entnehmen.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Alle AMD TRX40 Mainboards im Überblick

      Alle AMD TRX40 Mainboards im ÜberblickAMD hat den startschuss für den neuen Chipsatz TRX40 gegeben. Die üblichen verdächtigen Mainboard-Hersteller haben diesen gehört und mehr oder weniger sofort ihre Platinen mit dem besagtem...

    • Test: XPG Spectrix S40G 512GB

      Test: XPG Spectrix S40G 512GBMit der XPG Spectrix S40G hat der Hersteller RGB-Beleuchtung auch auf die M.2 Schnittstelle gebracht. Konkret handelt es sich um eine NVMe-SSD, welche auf der Vorderseite mit einem...

    • Test: MSI Vigor GK50 Low Profile

      Test: MSI Vigor GK50 Low ProfileAuch wenn die Cherry MX Low Profile Schalter schon gefühlt eine Ewigkeit erhältlich sind, werden nicht viele Tastaturen mit diesen bestückt. Ein Alternative stellen die Kailh Choc Switches dar,...

    • Tutorial: Corsair HD Lüfter lackieren

      Tutorial: Corsair HD Lüfter lackierenWer Wert auf die Optik seines verbauten Sysems legt, der kann sich manchmal auch schon an Kleinigkeiten stören. So gefiel mir nicht, dass sich die Corsair HD120 Lüfter im Corsair Crystal...

    • Test: beyerdynamic Amiron Wireless

      Test: beyerdynamic Amiron WirelessMit dem beyerdynamic Amiron Wireless widmen wir uns einem Kopfhörer der gehobenen Produktklasse. Optisch gibt es durchaus Parallelen zum beyerdynamic MMX300 Gen. 2, die Technik hinter dem...

Newsletter-Anmeldung