Lian Li TU150 - Mini-ITX mit Henkel

Lian Li hat das TU150 nun offiziell vorgestellt, nachdem man auf der Computex 2019 nur wenig Einblicke erhalten hat. Das Mini-ITX Gehäuse soll durch den Griff portabel sien und soll genug Belüftung für leistungsfähige Systeme bieten.

 

Lian Li TU150 1  Lian Li TU150 1

Das Lian Li TU150 misst 203 x 312 x 375 mm und nimmt lediglich Mini-ITX und Mini-DTX Mainboards auf. Durch den durchdachten Aufbau können allerdings Grafikkarten bis 320mm Länge eingebaut sowie CPU-Kühler mit 165mm Höhe montiert werden. Für Belüftung sorgen optionale 120mm Lüfter einmal in Front und Heck sowie zweimal im Boden. Zudem kann man im Heck offiziell auch einen 120mm Radiator anbringen. Gesehen haben wir auch schon einen Aufbau mit 240mm im Boden. Es können entweder zwei 2,5" oder ein 2,5" plus 3,5" Laufwerke verbaut werden. Energie wird durch ein SFX oder SFX-L Netzteil verteilt.

Lian Li TU150 3

Der Henkel zeigt schnell, dass das Gehäuse portabel sein soll. Damit es nicht zur Last wird, besteht der Rahmen aus Stahl und die Außenhülle aus Aluminium. Das Gewicht liegt damit in Summe bei 3,6kg. Am Frontpanel sorgen zwei USB 3.2 Gen1 sowie eine Typ-C Buchse für einen schnellen Anschluss.

Lian Li TU150 4

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Das Lian Li TU150 ist ab sofort in Schwarz und Silöber erhältlich. Die UVP beträgt 109,99€.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: SilverStone RL08

      Test: SilverStone RL08Gehäuse mit 5.25"-Schacht etablieren sich wieder im Markt (...) so zeigt auch Silverstone wie man ein Laufwerk geschickt im Gehäuse unterbringen kann. Der RL08 Miditower bringt neben dem...

    • Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NAS

      Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NASJeder Anwender, ob beruflich oder privat, der es etwas mit der Datensicherheit hält, kommt früher oder später nicht um eine NAS herum. Nicht nur das aktuelle NAS-Systeme ein sicheres...

    • Test: Zalman CNPS20X

      Test: Zalman CNPS20XWer sich schon länger mit PCs beschäftigt, dem dürfte Zalman sicherlich auch noch ein Begriff aus den Pentium 4- und Athlon-Zeiten sein. Lange Zeit war es dann etwas stiller um den...

    • Test: Cooler Master Hyper 212 Black Edition

      Test: Cooler Master Hyper 212 Black EditionDie Cooler Master Hyper-Serie der Luftkühler siedelt sich im unteren Preissegment an und soll dort eigentlich durch eine einfache, aber solide Konstruktion für ein gutes...

    • Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI

      Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFIDas MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI kann bzw. muss mit einem Preis von ~190€ noch fast zu den Einstiegs-Mainboards mit dem aktuellen AMD Chipsatz gezählt werden. Es geht zwar auch ein gutes...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung