Kolink Bastion - Schwenktür und adressierbare Beleuchtung

Mit dem Kolink Bastion schickt der Hersteller einen weiteren Midi-Tower ins Rennen. Markante Merkmale des schlichten Towers sind eine aufklappbare Glastür sowie ein adressierbarer Lichtstreifen auf der Kante des Netzteiltunnels.

 

Kolink Bastion 1 Kolink Bastion 1 Kolink Bastion 1

Beim Kolink Bastion bildetr der Netzteiltunnel sozusagen einen Teil des Seitenteils. Die Fläche darüber wird komplett mit einer Glastür verschlossen. Somit bekommt man einen freien Blick auf die geräumige Hauptkammer. Diese bietet Platz für Mainboards bis zuer E-ATX Größe und 370mm lange Grafikkarten. CPU-Kühler dürfen 160mm hoch sein. In Szene wird die Hardware durch eine RGB-Leiste sowie einen RGB-Lüfter im Heck, welche beide über adressierbare Dioden verfügen. Ein Controller zur Ansteuerung ist ebenfalls verbaut, sie lassen sich aber auch durch ein kompatibles Mainboard ansteuern. Die Belüftung erfolgt durch den Netzteiltunnel, den Deckel sowie das Heck. Auf dem Tunnel können zwei 120mm Lüfter und im Top zwei 120mm oder 140mm Lüfter verbaut werden. Wahlweise kann auch ein Radiator montiert werden.

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Kolink Bastion ist ab sofort bei Caseking erhältlich. Der Preis beträgt 54,90€.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Vorstellung: NZXT CAM 4.0 Software

      Vorstellung: NZXT CAM 4.0 SoftwareEs ist noch gar nicht so lange her, dass wir die NZXT CAM Software umfangreich vorgestellt haben. Da der Hersteller die Software überarbeitet hat und das NZXT Test-Setup noch beinahe in selber...

    • Test: ASUS ROG Strix Scope

      Test: ASUS ROG Strix ScopeGamingtastaturen liegen im Trend (...) damit das auch so bleibt, erweitert ASUS die ROG Strix Serie um das Scope-Modell. Neben RGB-Beleuchtung und gebürsteter Aluminiumoberfläche ist es...

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung