Antec P101 Silent ab sofort erhältlich

Das neue Antec P101 Silent ist ab sofort im Handel zur UVP von 105€ erhältlich. Seinem Namen will der Midi-Tower durch Dämmaten in den Seitenteilen, Deckel und Front sowie einer indirekten Luftführung gerecht werden.

 

 

 

Antec P101 Silent 1

Das Antec P101 Silent richtet sich nicht an den PC Nutzer, der seine Hardware besonders präsentieren möchte, sondern ein geräuscharmes System zusammenstellen will. Verstecken braucht sich das P101 deshalb jedoch auch nicht. Der schwarze Midi-Tower ist im Inneren mit einem weißen Tray sowie weißen Lüftern bestückt, was fast zu schade zum Verstecken ist. Da jedoch der leise Betrieb im Fokus stand, gibt es statt Glas Dämmmatten. Diese sind in beiden Seitenteilen, dem Deckel sowie der Front vorzufinden. Um die Wartung einfach zu gestalten, ist die Front aufklappbar, wodurch man unkompliziert an den Staubfilter gelangt. Hier sind bereits drei 120mm Lüfter vormontiert, ein weiterer 140mm Lüfter befindet sich im Heck.

Antec P101 Silent 2  Antec P101 Silent 2

Bei der Hardware bietet es Platz für Mainboards bis E-ATX, Grafikkarten bis 450mm (ohne HDD Käfige) und Kühler bis 180mm. Auch bei den Laufwerken ist es spendabel. Acht Kombo-Einbauplätze, zwei 2,5" sowie ein 5,25" stehen zur Verfügung. Ein cooles Feature sind die beleuchteten USB Anschlüsse am Front-Panel. Desweiteren ist eine Lüftersteuerung mit den Stufen Stop, Low und High installiert und ebenfalls am Front-Panel bedienbar.

Antec P101 Silent 4 Antec P101 Silent 5 Antec P101 Silent 6

 

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Antec P101 Silent soll ab sofort zur UVP von 105€ erhältlich sein.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung