Kolink Inspire K1 - RGB und Glas für unter 50€

logo kolinkKolink ist ziemlich fleißig was neue Gehäuse angeht. Kurz vor dem Jahresende 2018 präsentiert der Hersteller das Kolink Inspire K1, welches unter 50€ kosten soll, aber dennoch zwei beleuchtete Lüfter sowie Hartglas an der Front bietet.

 

 

 

kolink inspire k1 1

Das Kolink Inspire K1 ist ein Midi-Tower, welcher Mainboards bis ATX Format aufnimmt. Grafikkarten dürfen maximal 350mm lang sein und CPU-Kühler 150mm hoch. Insgesamt fällt der Innenraum damit eher kompakt aus, man spricht dennoch davon, dass genug Volumen für leistungsfähige Hardware und dessen Kühlung ist. Für Datenträger stehen zwei 3,5 Zoll sowie drei 2,5 Zoll Einbauplätze parat.

kolink inspire k1 2 kolink inspire k1 2 kolink inspire k1 2

Fürs Auge sorgen der Zweikammernaufbau mit praktischem Kabelmanagement sowie zwei transparante Paneele. Das Seitenteil besteht aus Acryl, während die Front auf Hartglas setzt. Somit hat man einen freien Blick auf die beiden 120mm RGB Lüfter. Um diese anzusteuern ist ein Controller installiert, welcher per Fernbedienung arbeitet und bis zu 350 Effekte bieten soll. Durch die geringe Breite des kompakten Tower, ist im Heck lediglich ein 80mm Lüfter verbaut.

 

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Kolink Inspire K1 ist ab sofort zu einer UVP von 49,90€ erhältlich.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 06 Dez 2018 11:51 von QiQa #14794
QiQas Avatar
Ein wirklich schönes und kompaktes Gehäuse. Der Kabelstrang sieht etwas durcheinander aus, aber sollte man auch gut verlegen lassen.
Gesendet: 06 Dez 2018 21:41 von Kabs #14804
Kabss Avatar
Für unter 50 € ist es echt schon gut. Aber ansonsten find ichs jetzt echt nicht schön.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung