be quiet! Silent Base 801 rundet Lineup ab

logo be quietAuf der Computex 2018 konnte man bereits einen Blick auf die neuen Gehäuse von be quiet! erhaschen. Das Silent Base 601 haben wir im Test auch bereits ausführlich präsentiert. Nun wurde auch das Silent Base 801 als größere, aber ähnliche Variante vorgestellt.

 

 

be quiet silent base 801 1 be quiet silent base 801 1 be quiet silent base 801 1

Das Silent Base 801 ist sozusagen die größere und etwas besser ausgestattete Version des Silent Base 601. Das heißt, es kommen auch die gleichen Optimierungen der Geräuschdämmung zum Einsatz. Nennen kann man die indirekte Luftführung in der Front, welche etwaige Lüftergeräusche schlucken soll. Gleiches gilt auch für die 10mm dicken Dämmmatten, welche die Seitenteile zieren. HDDs werden zudem entkoppelt gelagert, sodass Schwingungen nicht an den Stahlrahmen übertragen werden. Von diesen Laufwerkskäfigen sind hier übrigens drei vorhanden, also zwei mehr als beim 601. Optional können noch zweit weitere montiert werden, sodass insgesamt sieben Einschübe für 3,5" und 11 für 2,5" zur Verfügung stehen würden.

be quiet silent base 801 6

Dem Geräuschpegel kommen auch die drei enthaltenen Pure Wings 2 140mm Lüfter zugute. Sie können  am vorhandenen Lüfterkontroller geregelt werden, welcher zusätzlich drei weitere ansteuern kann. Das Gehäuse ist zudem modular aufgebaut, wodurch man es trotz Netzteiltunnel dennoch invertiert betreiben kann. Die Gehäuseseiten werden wie beim 601 per Knopfdruck gelöst.

be quiet silent base 801 7 be quiet silent base 801 9 be quiet silent base 801 10

 

Verfügbarkeit und Preise

Das be quiet! Silent Base 801 ist mit drei Farbakzenten (orange, silber, schwarz) erhältlich. Ohne Fenster wird ein Preis von 139,90€ empfohlen. Mit Fenster kostet es 149,90€.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: MSI MEG X399 CREATION

      Test: MSI MEG X399 CREATIONAnders als erwartet, hat AMD zum Start der Threadripper 2000er-Serie keinen neuen Chipsatz aufgelegt. Dies hat die Board-Hersteller aber nicht davon abgehalten, dennoch neue Bretter zu...

    • Test: Thermaltake Level 20 GT RGB Plus

      Test: Thermaltake Level 20 GT RGB PlusThermaltake ruft mit der Level-20-Serie ganz neue Gehäuse auf, die sich etwas an den in die Jahre gekommenen Level-10-Gehäuse orientieren. Man zelebriert das 20. Jahrhundert und nimmt...

    • Preview: MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon

      Preview: MSI MPG Z390 Gaming Pro CarbonWie angekündigt fällt heute die NDA der Z390 Mainboards wir wollen direkt einen einen Blick auf das MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon werfen. Wie man sieht, hält auch wie beim MSI MEG X399...

    • Test: Cougar Panzer Evo RGB

      Test: Cougar Panzer Evo RGBCougar Panzer? Cougar Panzer Evo? Nein! Cougar Panzer Evo RGB! Den stylischen Tower gibt es nun auch mit exklusiver RGB-Ausstattung. Natürlich handelt es sich bei der Basis, also dem...

    • Test: Cherry KC 6000 Slim

      Test: Cherry KC 6000 SlimMit der Cherry KC 6000 Slim möchten wir uns heute einen einfachen Office-Vertreter aus dem Bereich der Eingabegeräte genauer anschauen. Diese Tastatur soll sich durch eine besonders...

Newsletter-Anmeldung