Thermaltake View 71 TG Snow Edition – Full Tower im edlen Look

logo thermaltakeWeiße Editionen der eigenen Gehäuse sind für Thermaltake nichts neues mehr (siehe bspw. Core P5), allerdings kann man ein Plus an Eleganz nicht abstreiten. Auch beim Thermaltake View 71 TG Snow Edition erfüllt die helle Lackierung ihren Zweck und lässt den Full-Tower luftiger wirken.

 

Thermaltake View 71 TG Snow Edition 4

Das Thermaltake View 71 TG RGB konnte uns im Test mit einer hohen Produktqualität sowie reichlich Platz überzeugen. Das hat natürlich seinen Preis. Die Ausmaße sind nicht nur auf dem Papier prägnant, sondern live ebenfalls enorm. Etwas dezenter gelingt der Auftritt im weißen Gewand. Die Snow Edition verwendet exakt die gleiche Basis, jedoch wurden alle Stahlteile weiß eingefärbt. In Kombination mit den leicht getönten Scheiben ergibt sich ein schicker Look, welcher den mächtigen Tower insgesamt luftiger erscheinen lässt.

Thermaltake View 71 TG Snow Edition 3

Dabei bleiben alle Vorteile des „normalen“ View 71 TG erhalten. Zu nennen sind hier bspw. die Modularität, werkzeuglose Montage, Wasserkühlungskompatibilität sowie das gute AirFlow Konzept. Apropos AirFlow, statt der blau beleuchteten Riing 14 LED Blue sind zwei weiß beleuchtete Riing 14 LED White verbaut. Aber auch für RGB Beleuchtung bietet die weiße Basis einen guten Ausgang.

Thermaltake View 71 TG Snow Edition 1 Thermaltake View 71 TG Snow Edition 2 Thermaltake View 71 TG Snow Edition 5

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Thermaltake View 71 TG Snow Edition ist ab sofort im Shop für 189,99$ erhältlich. Damit schiebt es sich zwischen das View 71 TG (169,99$) und View 71 TG RGB Edition (199,99$).

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Thermaltake Level 20 XT

      Test: Thermaltake Level 20 XTThermaltake's Level 20 Serie besteht seit Beginn aus vier Gehäusen, die alle einem Zweck nachkommen: gigantisch zu sein. In diesem Test präsentiert sich das Level 20 XT, das etwas...

    • Test: Lioncast LX30 Gaming Headset

      Test: Lioncast LX30 Gaming HeadsetEs ist schon wieder etwas Zeit verstrichen, seitdem  wir das letzte Headset auf dem Prüfstand hatten. Konkret haben wir einen Blick auf das Lioncast LX30 Gaming Headset geworfen. Dieses...

    • Test: MSI B450M Mortar

      Test: MSI B450M MortarKleine Gehäuse bzw. Systeme finden eine immer größere Beliebtheit, oder zumindest ebbt der Trend nicht ab. Doch dabei muss es nicht immer der kleinste Formfaktor sein, auch mit Micro-Atx...

    • Test: Lioncast LM50 Gaming Maus

      Test: Lioncast LM50 Gaming MausIm heutigen Test widmen wir uns mal wieder einem Nager. Die Lioncast LM50 wurde als eSportler-Maus entwickelt bzw. so beworben, was sich durch verschiedene Aspekte deutlich zeigen soll....

    • Test: Corsair Hydro Series H100i & H115i RGB Platinum

      Test: Corsair Hydro Series H100i & H115i RGB PlatinumMit dem Zusatz "PRO" in der Bezeichnung hatte Corsair beim Vengeance RGB den Wechsel von einfarbigen zu mehrfarbigen RGB LEDs eingeläutet. Bei den AiO Wasserkühlungen hatte man zuvor...

Newsletter-Anmeldung