Cooler Master MasterBox Q300 Serie vorgestellt – Ein Rahmen, zwei Konzepte

logo coolermasterAuf der CES 2018 konnte man die Q300 Gehäuse des Herstellers bereits betrachten. Heute wurden die beiden Gehäuse Q300P und Q300L offiziell vorgestellt. Die beiden Gehäuse bauen beide auf dem gleichen Grundgerüst auf und sind für µATX Mainboards ausgelegt. Gemeinsam haben sie, dass sie über Tragegriffe verfügen, was zu praktischen LAN Begleiter macht.

Cooler Master MasterBox Q300L 1 Cooler Master MasterBox Q300P 1

Die beiden kleinen Gehäuse der Q300 Serie sollen nur den Anfang eine Produktreihe bieten, welche modular gestaltet und damit auch aufrüstbar mit noch folgenden Teilen sein soll. Modularität ist bei den vorgestellten Gehäusen auch bereits anzutreffen. So lässt sich das I/O Panel jeweils an sechs verschiedenen Positionen anbringen. Ebenso lassen sich Tragegriffe leicht de- und installieren. Das Grundgerüst der Gehäuse nimmt dabei maximal µATX Mainboards auf und Grafikkarten bis 36cm Länge. Beim Netzteil kann auf ein ATX Format zurückgegriffen werden. Für Kabel wurde hinter dem MB-Tray 28mm Platz eingeräumt. Für Lüfter stehen insgesamt sechs Einbauplätze zur Verfügung.

Cooler Master MasterBox Q300L 7 Cooler Master MasterBox Q300P 2

Q300L

Das Q300L ist das schlichtere der beiden Modelle. Der Rahmen wird hier sozusagen nur durch magnetische Staubfilter versehen. Diese lassen sich sehr leicht entfernen und lassen sogar theoretisch eine invertierte Aufstellung zu. Auch liegend kann es genutzt werden.

Cooler Master MasterBox Q300L 2 Cooler Master MasterBox Q300L 5 Cooler Master MasterBox Q300L 3 Cooler Master MasterBox Q300L 6

Q300P

Das Q300P kommt serienmäßig mit zwei 120mm RGB Lüftern in der Front daher. Damit diese in Szene gesetzt werden, besteht die Front aus abgedunkeltem Acryl-Glas. Zusätzlich befindet sich zwischen Top und Front ein weiteres RGB Element. Das I/O Panel beinhaltet eine passende RGB Steuerung, sollte das Mainboard diese nicht bieten. An den Ecken können Tragegriffe/Standfüße montiert werden.

Cooler Master MasterBox Q300P 3 Cooler Master MasterBox Q300P 4 Cooler Master MasterBox Q300P 5

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Das Q300L und Q300P sind ab sofort erhältlich. Der Hersteller sieht Preise von 39,99 EUR bzw. 69,99 EUR vor.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Antec P110 Luce

      Test: Antec P110 LuceTempered-Glass-Elemente sind zusammen mit einer RGB-Beleuchtung sind auch 2018 immer noch der letzte Schrei. Nicht wenige Hersteller präsentieren weiterhin bereits schon Gehäuse mit...

    • Test: Netgear XR500 Gaming Router + Kurzvorstellung SX10 Switch

      Test: Netgear XR500 Gaming Router + Kurzvorstellung SX10 SwitchNetgears neue Nighthawk Pro Serie wurde auf der CES 2018 vorgestellt. Der XR500 Router und der SX10 Switch sind spezielle Netzwerk-Modelle mit Fokus auf den Gamer-Bereich. Diese...

    • Test: LG 27UK850-W

      Test: LG 27UK850-WNachdem wir uns in den letzten Monitor-Berichten einige Gaming-Modelle aus dem Hause LG angeschaut haben, kommen wir heute zu einem 4K-Monitor, der als eine Mischung aus mehreren Welten...

    • Test: NZXT H500i

      Test: NZXT H500iIm Frühling stellte NZXT bereits sein neues Flaggschiff unter den Midi-Towern vor: Mit viel Intelligenz und einem schlichten Design präsentierte sich das H700i (zum Testbericht), sowie...

    • Test: Corsair Crystal 280X RGB

      Test: Corsair Crystal 280X RGBTempered Glass ist nach wie vor ein prägendes Schlagwort wenn man auf der Suche nach einem neuen Gehäuse ist. Die einen lieben es, während die anderen es meiden. Für all die Verliebten...

Newsletter-Anmeldung