Antec P380: Neues Tower-Gehäuse mit Alu-Design

logo antecAntec ist vor allem für Gehäuse wie den LanBoy , die Performance Series oder den Nine Hundred Two bekannt. Mit dem neuen P380 bringt der Hersteller nun ein sehr interessantes Case auf den Markt. Antec selbst beschreibt es als eine "Fusion aus stylischem Design mit ausgeklügeltem Kühlsystem und bewährten Silent-Eigenschaften aus anderen Antec-Gehäusen." Das P380 ordnet in die Reihe der Silent-Cases ein, soll aber dennoch Eigenschaften eines High-End-Towers bieten.

 

Antec P380 front 2

Vom Format her kann das P380 Mainboards in der Größe SSI CEB, E-ATX, ATX, Micro ATX und Mini-ITX aufnehmen. Die Front zeigt sich in Form einer Aluminiumplatte mit USB 3.0 und USB 2.0 Ports sowie den Audio-Buchsen. Im Inneren bietet das Gehäuse Platz für ein optisches Laufwerk, drei 3.5"-Laufwerke mit Anti-Vibrationselementen und insgesamt acht 3,5"-Festplatteneinschübe. Um auch lange Grafikkarten aufnehmen zu können, kann man den HDD-Käfig entfernen und somit Platz für eine bis zu 465mm lange Karte zu machen. Für die Frischluft haben bis zu sieben Lüfter Platz, ein 120er auf der Rückseite, bis zu drei 120er oder zwei 140er auf der Front sowie drei 120mm-Lüfter oder zwei 140mm-Fans im Deckel. Vorinstalliert sind bereits drei Lüfter, 2x 140mm und 1x 120mm.

Antec P380 front 3  Antec P380 side open  Antec P380 back

Das neue P380 von Antec ist ab sofort für 209€ (UVP) im Handel erhältlich. Antec gewährt eine Garantie von drei Jahren auf Teile und Verarbeitung.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: SilverStone RL08

      Test: SilverStone RL08Gehäuse mit 5.25"-Schacht etablieren sich wieder im Markt (...) so zeigt auch Silverstone wie man ein Laufwerk geschickt im Gehäuse unterbringen kann. Der RL08 Miditower bringt neben dem...

    • Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NAS

      Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NASJeder Anwender, ob beruflich oder privat, der es etwas mit der Datensicherheit hält, kommt früher oder später nicht um eine NAS herum. Nicht nur das aktuelle NAS-Systeme ein sicheres...

    • Test: Zalman CNPS20X

      Test: Zalman CNPS20XWer sich schon länger mit PCs beschäftigt, dem dürfte Zalman sicherlich auch noch ein Begriff aus den Pentium 4- und Athlon-Zeiten sein. Lange Zeit war es dann etwas stiller um den...

    • Test: Cooler Master Hyper 212 Black Edition

      Test: Cooler Master Hyper 212 Black EditionDie Cooler Master Hyper-Serie der Luftkühler siedelt sich im unteren Preissegment an und soll dort eigentlich durch eine einfache, aber solide Konstruktion für ein gutes...

    • Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI

      Test: MSI MPG X570 Gaming Edge WIFIDas MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI kann bzw. muss mit einem Preis von ~190€ noch fast zu den Einstiegs-Mainboards mit dem aktuellen AMD Chipsatz gezählt werden. Es geht zwar auch ein gutes...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung